Christine Balonier

Prozessmanagement

Zulieferindustrie: Digitalisierung der HR-Arbeit bei thyssenkrupp Presta Schönebeck

von Christine Balonier

thyssenkrupp produziert und vermarktet in seinem Geschäftsbereich Components Technology Hightech-Komponenten für die Automobilindustrie. Die Business Unit Steering zählt zu den weltweit erfolgreichsten Herstellern von Lenksystemen und ist [...]

Mark Loveless

Mobiles Arbeiten

Remote, aber sicher: Wie Informationssicherheit beim mobilen Arbeiten gelingt

von Mark Loveless

Wenn Mitarbeiter von jetzt auf nachher ihren Arbeitsplatz ins Home-Office verlegen müssen, steht zwangsläufig eine ganze Reihe an Herausforderungen an. Sie betreffen die tägliche Routine der Mitarbeiter, die IT-Infrastruktur der Organisation und [...]

Natalie Wenzelis

Collaboration

Wie Sie im Homeoffice schneller, besser, vernetzt arbeiten

von Natalie Wenzelis

Aufgrund der aktuellen COVID-19 Lage sind die Unternehmen weltweit gezwungen, ihre Arbeitsabläufe zu reorganisieren und ihre Mitarbeiter auf unbestimmte Zeit ins Homeoffice zu schicken. Nicht nur für Arbeitnehmer, auch für Arbeitgeber stellt das [...]

Doris HörlerSarah Silic

Digitalisierung

Anträge & Co: Transparentes Wissen in der sozialen Arbeit

von Doris Hörler, Sarah Silic

Wie kann Wissenstransfer im Beratungskontext sozialer Arbeit gelingen? Und welche Rolle spielen IT-Plattform dabei? Diesen Fragen ging ein Praxisprojekt des Masterstudiums "Angewandtes Wissensmanagement" an der FH Burgenland nach. Die Ergebnisse der [...]

Hartwin Maas

Trends

Die Zukunft der deutschen Digitalisierung – ein Kommentar

von Hartwin Maas

Deutschland bewegt sich im weltweiten Digitalisierungsvergleich nur sehr langsam, aber dafür solide. Bei der Digitalisierung kommt den Babyboomern und der Generation X als die "Zukunftsentscheider" eine Schlüsselrolle zu. Gerade diese Generationen [...]

Unsere Lese-Empfehlung

Effizient arbeiten im Home Office:
Digital Workplace, Vernetztes Lernen, Wissensmanagement mit Office 365 & SharePoint

Virtuelle Vernetzung, digitale Kollaboration – der Wandel hin zur New Work macht verteiltes Arbeiten möglich. Aber wie gut funktioniert die Interaktion “auf Distanz” tatsächlich? In der Regel versuchen Anwenderberichte, Simulationen und Stresstests Antworten auf diese Frage zu finden. Doch angesichts der aktuellen Covid-19-Pandemie und des damit einhergehenden Shutdowns werden die Digitalisierungsstrategien der Unternehmen und ihre IT-Infrastrukturen derzeit – quasi ohne Vorwarnung – auf die Probe gestellt. Weite Teile der Welt arbeiten vom Home-Office aus. Entsprechende Szenarien wa­ren nur in den wenigsten Organisationen vorgesehen, sind nun aber von heute auf morgen zur Realität geworden. Angesichts der derzeitigen Entwicklungen widmet sich die aktuelle Ausgabe von „wissensmanagement – Das Magazin für Digi­talisierung, Vernetzung & Collaboration“ im Titelthema dem Digital Workplace und der Wissensarbeit mit Office 365 & SharePoint. Da aber nicht nur das Arbeiten, sondern auch der Wissenserwerb derzeit ausschließlich auf Distanz funktioniert, fokussiert ein Themen-Special zudem dem Schwerpunkt vernetztes Lernen.

Weitere Themen-Highlights:

  • Projekt Cortex: Künstliche Intelligenz in Microsoft 365
  • Streets Smarts: Navigatoren im digitalen Wandel
  • Digitalisierung: Das Mindset entscheidet
  • Changemanagement: In vier Schritten zur agilen Organisation
  • Leadership: Drei Mythen, die erfolgreiche Führung verhindern
  • Customer Centricity: Mit dem Digital Workplace zu zufriedeneren Kunden
  • Projektmanagement: Kompetenter durch Teamarbeit

      >> Jetzt als E-Paper anfordern & sofort loslesen

      News

      Am 25. Mai jährt sich die Einführung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zum zweiten Mal. Die Regelung hat den Datenschutz der Bürger massiv modernisiert und an die Bedingungen der globalen...

      Weiterlesen
      Bereits seit einigen Jahren hält die Automatisierung Einzug in die administrativen Bereiche von Unternehmen unterschiedlichster Branchen. Insbesondere Routinetätigkeiten und wiederkehrende Arbeiten...

      Weiterlesen
      Corona zwingt seit einiger Zeit viele Arbeitnehmer ins Home-Office. Was vor der Pandemie für die meisten noch als Privileg galt, wird jetzt zur Normalität. In der Öffentlichkeit wurde zuletzt sogar...

      Weiterlesen
      Ob Aluminiumerz von Südamerika nach Europa, Kakao von Westafrika in die Niederlande, Stahl von Mexico nach Kolumbien oder Rotorblätter von Italien nach San Diego - die Candler Schiffahrt GmbH Bremen...

      Weiterlesen
      Wenn Unternehmen ihre Prozesse automatisieren wollen, stoßen sie teilweise schnell an Grenzen. Ein Grund dafür: Verschiedene Aufgaben werden mit unterschiedlichen Software-Anwendungen erledigt, die...

      Weiterlesen
      In der Digitalbranche hat sich die Stimmung im April weiter eingetrübt. Unter dem Eindruck der Corona-Krise fiel der Index für die Geschäftslage um 20,1 Zähler auf 0,9 Punkte. Damit bewerten die IT-...

      Weiterlesen