Christian Daudert

Digitalisierung

Virtual Reality: Jetzt wird’s persönlich!

von Christian Daudert

Trotz technisch immer ausgereifterer Systeme wartet die Virtual Reality (VR) noch auf ihren breiten Durchbruch. Das Potenzial dafür bietet eine personalisierte VR mit fotorealistischen 3D-Avataren von Menschen. Sie ermöglicht zahlreiche [...]

Christoph Kull

Cloud Computing

Die Cloud: (K)ein Thema für den Mittelstand?

von Christoph Kull

Der deutsche Mittelstand gilt vielfach noch als eher traditionell, doch die Digitalisierung hat auch ihn nun vollständig erfasst. Das bedeutet Herausforderungen, aber auch Chancen: Besonders die Cloud kann Unternehmern viele Vorteile bringen.

Tanja Levine

Weiterbildung

Herausforderungen für die Fortbildung in einer virtuellen Welt

von Tanja Levine

In der Industrie 4.0 verschwimmen die Grenzen von Ländern und Kontinenten immer mehr, aber auch zwischen der physischen Präsenz im Job und dem digitalen Auftritt im Netz. Führende Unternehmen rollen ihre Mitarbeiterplattformen global aus; [...]

Dr. Clemens Schäffner

Organisationsstrukturen

Die Organisation der Zukunft

von Dr. Clemens Schäffner

Der technische Fortschritt und insbesondere die Disitalisierung schreiten in immer höherer Geschwindigkeit voran. Technologien wie Artificial Intelligence, Internet of Things, soziale Netzwerke, Smartphones, und vieles mehr haben die Art und Weise [...]

Unsere Lese-Empfehlung

Das vernetzte Büro

Wissensarbeit hat sich in den vergangenen zehn Jahren grundlegend verändert. Und der Change scheint immer schneller voranzuschreiten. Virtuelle Assistenten und Chatbots erleichtern uns die Arbeit, Collaboration macht sie zeit- und ortsunabhängig. Smarte Vernetzung erlaubt uns nicht nur den Zugriff auf gigantische Datenmengen, sondern auch deren intelligente Auswertung und wertschöpfende Nutzung. Dabei sind es häufig nicht die großen IT-Implementierungen, die diese Veränderung bewirken, sondern kleine Tools und unscheinbare Apps. Doch sind die wirklich alle sinnvoll? Erleichtern sie uns den Arbeitsalltag oder machen sie ihn komplexer? Welche Auswirkungen hat das vernetzte Büro auf unsere Produktivität und Effizienz? Und was fordert das Office 4.0 an Veränderungsbereitschaft – von den Mitarbeitern, aber auch von den Führungskräften und der Gesamtorganisation? Antworten auf diese und weitere spannende Fragen rund um das Internet der Dinge erhalten Sie in der aktuellen Ausgabe von „wissensmanagement – Das Magazin für Digitalisierung, Vernetzung & Collaboration“.

Weitere Themen-Highlights:

  • Das neue Miteinander: New Work - New Mindset - New Life
  • Best Practice: Changemanagement beim MDK Bayern
  • Vernetztes Wissen: Erfolgreich auf der digitalen Welle
  • Neues Jobprofil: Der Digital Knowledge Manager
  • Paradigmenwechsel: Der Wissensmanager als Leader
  • Kommunikation 4.0: Vernetzt, digital, agil - und immer noch menschlich?
  • Erfolgreiches Leadership: Ein Blick hinter die Kulissen der Führungsetagen

>> Jetzt (probe-)lesen

Ihr wissensmanagement-Blog

People Company: Neues Wording für längst überfälligen Trend

In Zeiten von demografischem Wandel und Fachkräftemangel suchen Unternehmen händeringend nach Mitarbeitern. Mit neuen Ideen, kanalübergreifenden Strategien und hohen Budgets buhlen sie um die besten Köpfe. Das ist einerseits richtig, andererseits aber viel zu kurz gedacht. Schließlich gilt es, sich nicht nur im (Be-)Werbungsprozess als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren. Vielmehr müssen Unternehmen endlich ganzheitlich denken und ihre Mitarbeiter in den Fokus rücken. Und zwar bestehende ebenso wie neue und auch potenzielle. >> Jetzt mehr erfahren

(C) Juergen Jotzo  / pixelio.de

News

Deutsche Studierende stehen Künstlicher Intelligenz grundsätzlich kritisch gegenüber, wenn es um deren Einsatz in Bewerbungsverfahren geht. Laut einer von univativ im Juli 2018 durchgeführten Umfrage...

Weiterlesen
Anbieter von Sicherheitssoftware vermarkten den Einsatz von KI in ihren Produkten als technologischen Fortschritt. Dabei haben sie gar keine Wahl: Cyberkriminelle geben den Takt vor und werden immer...

Weiterlesen
Agilität, Digitalisierung, Disruption – Begriffe, die die Geschäfts- und Arbeitswelt seit geraumer Zeit umtreiben. Die Folge daraus ist ein ständiges Adaptieren an neue Marktbedingungen, die...

Weiterlesen
Etablierte Mittelständler kennen den Markt und verfügen über innovative Produkte, junge Startups setzen auf frische Ideen und neueste digitale Technologien. Wenn beide zusammenkommen, profitieren...

Weiterlesen
Etwa jeder sechste abhängig Beschäftigte arbeitet häufig an der Grenze seiner Leistungsfähigkeit. Dabei sehen sie sich sowohl höheren körperlichen Belastungen wie schwerem Heben und Tragen als auch...

Weiterlesen
Die deutschen Internetnutzer leiden zunehmend unter Cyberstress, wie eine aktuelle Kaspersky-Studie zeigt. Der Umgang mit Passwörtern von Online-Accounts ist für 72 Prozent aller Befragten ein starker...

Weiterlesen