Artikel-Archiv

2/1999
Inhalt Wissensmanagement

Wissen kartographieren - aber wie?

von Dr. Peter Schütt

Wer hätte sie nicht gerne, die Landkarte des Wissens seines Unternehmens? Der Traum, in jedem Moment zu wissen, wo das Wissen zur Lösung eines aktuellen Problems steckt - kann er in Erfüllung gehen? "Wenn ABB wüsste, was ABB weiß, so wären wir unschlagbar", sagte einmal Johan Ancker, Präsident der ABB Management Consultants - und so denken viele andere auch. Was heißt das aber konkret für den Start eines Wissensmanagement-Programms?

Ganzen Artikel lesen für 1,99 €

mit Kreditkarte oder PayPal-Account

Achtung!

Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser Drittanbieter-Cookies ansonsten können Sie trotz erfolgter Zahlung den Artikel eventuell nicht lesen.

Bei Problemen wenden Sie sich bitte an unseren Support.

Artikel 325-02-1999

Archivzugang

Abonentenservice

Als Abonnent des Print-Magazins haben Sie kostenlosen Zugriff auf das Heft-Archiv. Bitte loggen Sie sich in diesem Fall über das Login-Formular auf der linken Seite mit Ihren Zugangsdaten ein oder beantragen Sie hier Ihren Zugang.

zum Login