Artikel-Archiv

6/2009
Inhalt Wissensmanagement

Twittern in Unternehmen

von Dr. Peter Schütt

Twitter ist die zurzeit am meisten diskutierte und am stärksten wachsende, neue Web-2.0-Anwendung. Die Funktionsweise ist denkbar einfach: Man hinterlässt Nachrichten mit maximal 140 Zeichen und andere können sie abonnieren. Was vom Nutzen her zunächst fragwürdig erscheint, begeistert immer mehr Menschen. Doch was ist daran so faszinierend? Welche Rolle spielt diese Entwicklung für das Wissensmanagement? Und welchen Nutzen können Unternehmen daraus ziehen?

Ganzen Artikel lesen für 1,99 €

mit Kreditkarte oder PayPal-Account

Achtung!

Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser Drittanbieter-Cookies ansonsten können Sie trotz erfolgter Zahlung den Artikel eventuell nicht lesen.

Bei Problemen wenden Sie sich bitte an unseren Support.

Artikel 1646-06-2009

Archivzugang

Abonentenservice

Als Abonnent des Print-Magazins haben Sie kostenlosen Zugriff auf das Heft-Archiv. Bitte loggen Sie sich in diesem Fall über das Login-Formular auf der linken Seite mit Ihren Zugangsdaten ein oder beantragen Sie hier Ihren Zugang.

zum Login