Artikel-Archiv

3/2007
Inhalt Wissensmanagement

Wissen in virtuellen Welten

von Dr. Peter Schütt

Ein nicht zu übersehendes Modethema in der IT-Welt ist zurzeit Second Life als Aushängeschild für virtuelle Welten, die wiederum als Vorreiter eines zukünftigen 3D-Internets angesehen werden. Was hat es damit wirklich auf sich und welchen Einfluss könnte es auf Wissensmanagement-Programme bekommen? Mehr als ein Hype? Jüngere Menschen sind heute mit Computerspielen aufgewachsen. Während ältere Computernutzer überwiegend mit Texten in Dokumenten und E-Mails arbeiten, ist es für die jüngeren normal, in dreidimensional dargestellten, virtuellen Umgebungen Schätzen nachzujagen und dabei eine Vielzahl von Aufgaben zu erledigen.

Ganzen Artikel lesen für 1,99 €

mit Kreditkarte oder PayPal-Account

Achtung!

Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser Drittanbieter-Cookies ansonsten können Sie trotz erfolgter Zahlung den Artikel eventuell nicht lesen.

Bei Problemen wenden Sie sich bitte an unseren Support.

Artikel 1271-03-2007

Archivzugang

Abonentenservice

Als Abonnent des Print-Magazins haben Sie kostenlosen Zugriff auf das Heft-Archiv. Bitte loggen Sie sich in diesem Fall über das Login-Formular auf der linken Seite mit Ihren Zugangsdaten ein oder beantragen Sie hier Ihren Zugang.

zum Login