Artikel-Archiv

5/2006
Inhalt Wissensmanagement

Der zweite Mann oder die Doppelspitze

von Dr. Peter Schütt

In der hierarchischen Struktur moderner Organisationen gibt es meistens genau eine Person als Leiter. Unter Wissensmanagementgesichtspunkten stellt sich die Frage, ob das wirklich effektiv ist? Es gibt eine Reihe wichtiger Kompetenzen, die man nicht gleichzeitig haben kann. Dazu zählt auch das eigene Wissensspektrum, das nie allumfassend sein kann. Sind Gespanne von zwei oder gar drei Führungskräften nicht vielleicht die bessere Lösung?

Ganzen Artikel lesen für 1,99 €

mit Kreditkarte oder PayPal-Account

Achtung!

Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser Drittanbieter-Cookies ansonsten können Sie trotz erfolgter Zahlung den Artikel eventuell nicht lesen.

Bei Problemen wenden Sie sich bitte an unseren Support.

Artikel 1154-05-2006

Archivzugang

Abonentenservice

Als Abonnent des Print-Magazins haben Sie kostenlosen Zugriff auf das Heft-Archiv. Bitte loggen Sie sich in diesem Fall über das Login-Formular auf der linken Seite mit Ihren Zugangsdaten ein oder beantragen Sie hier Ihren Zugang.

zum Login