Webinar
20.10.2021  10:00 -11:00 | Online an Ihrem PC oder Laptop

Wie Beratungsunternehmen/-abteilungen mit intelligenten Informationsmanagement das Daten Chaos besiegen


Programm Die Daten- und Serverstruktur war für die zahlreiche Beratungshäuser schon vor der Corona  Pandemie eine echte...

>> Anmeldung

Allgemein

Wann
20.10.2021 10:00-11:00
Anfahrt & Details
Online an Ihrem PC oder Laptop

Veranstalter

wissensmanagement - Das Magazin für Digitalisierung, Collaboration und Vernetzung
Alfred-Nobel-Str. 9
86156 Augsburg

Telefon: +49 (0)821 650582-50
E-Mail: service@wissensmanagement.net
Web: www.wissensmanagement.net

Programm

Die Daten- und Serverstruktur war für die zahlreiche Beratungshäuser schon vor der Corona  Pandemie eine echte Herausforderung. Mit dem "run" ins Home-Office hat sich die Problematik jedoch noch einmal deutlich verschärft und die Datenstrategie vieler Unternehmen massiv beeinflusst.

Gerade für Beratungsunternehmen ist es unabdingbar, dass Projekte nachvollziehbar dokumentiert werden, Prozesse auditierbar ablaufen und Compliance Regeln befolgt werden. Zudem müssen sich neue Mitarbeiter schnell in Projektteams zurechtfinden können, um effektiv zu arbeiten.

All dies ist mit den gewachsenen Ablagestrukturen in den meisten Unternehmen mit unterschiedlichen Systemen und Ordnern, mangelndem Zugriff und unzureichender Kontrolle kaum möglich.

In diesem Webinar zeigen wir Ihnen auf, wie Sie mit intelligentem Informationsmanagement dieses Datenchaos nicht nur vermeiden, sondern es auch effektiv auflösen und durch den Einsatz von KI Informationen im richtigen Kontext, orts-, zeit- und geräteunabhängig nutzen können. Wie Sie Zugriffsrechte effektiv steuern, Workflows und Genehmigungsprozesse einhalten und zugleich leistungsfähige, flexible Sicherheitskonzepte durchzusetzen.

Das Webinar geht insbesondere auf die folgenden Punkte ein:

  • Datensilos auflösen
  • Projekte nachvollziehbar dokumentieren
  • Informationen im richtigen Kontext, orts-, zeit- und geräteunabhängig nutzen
  • Auditierbare Prozesse | Einhaltung von Compliance Regeln
  • Zugriffsrechte zu steuern
  • Workflows und Genehmigungsprozesse einzuhalten
  • leistungsfähige & flexible Sicherheitskonzepte durchzusetzen
  • Inhalte mit externen Austauschen

 


Referenten

Joachim Bleicher ist als Sales Engineer für M-Files tätig. Seine Expertise mit ECM-Systemen basiert auf einer 7-Jährigen Laufbahn als Berater für ECM-Systeme und auch als Projektleiter in diesen Bereichen. Insbesondere Prozessautomatisierung im Kernfeld des Personalwesens und den Rechnungseingangs und Schnittstellen zu führenden Systemen in unterschiedlichen Kundenbranchen wie z.B. Produktion, Sozialwirtschaft und Industrie.

Alexander Füller ist seit rund 2 Jahren als Key Account Manager für die M-Files Germany GmbH im Direct Sales in der DACH-Region tätig. Zuvor war er als Key Account Manager für die Wilken Software Group aktiv und verfügt über umfassende Expertise im Dokumentenmanagement und in der Digitalisierung von Geschäftsprozessen.

 


M-Files bietet intelligentes Informationsmanagement für den digitalen Workplace, das Nutzern hilft, Informationen einheitlich und effektiver zu nutzen. Im Gegensatz zu herkömmlichen DMS- oder ECM-Systemen vereinheitlicht M-Files Systeme, Daten und Inhalte in der gesamten Organisation, ohne bestehende Systeme und Prozesse zu stören oder eine Datenmigration zu erfordern. Unter Einsatz von Künstlicher Intelligenz bricht M-Files bestehende Informationssilos auf und erlaubt Nutzern die Nutzung von Informationen darin im gewünschten Kontext.
www.m-files.com


Unsere nächsten Webinare:

21.10. | Antworten finden statt Dokumente suchen

26.10. | Prozesse und Workflows einfach, schnell und flexibel durch intelligentes Informationsmanagement

28.10. | Webconference: Teams / SharePoint / M 365 im Unternehmenseinsatz


Anmeldung

Teilnahme

Die Teilnahme an dem Webinar "Webinar - Wie Beratungsunternehmen/-abteilungen mit intelligenten Informationsmanagement das Daten Chaos besiegen " ist kostenlos möglich, wenn Sie bei der Anmeldung die letzte Checkbox zur Datenweitergabe aktivieren. Ohne diese Zustimmung erfolgt alternativ die kostenpflichtige Anmeldung.

Sie erhalten Ihre Logindaten nach der Anmeldung und Bestätigung Ihrer Emailadresse von gotowebinar. Sollten Sie keine Zugangsdaten erhalten, schauen Sie bitte in Ihrem Spamordner nach.

Anmeldedaten


Angaben zur Person
Anrede*
Firmenangaben
Kontakt
Angebote
Möchten Sie ein kostenloses Exemplar des Fachmagazins „wissensmanagement“ erhalten?
Möchten Sie einen Newsletter von uns erhalten?

Sie haben der Datenweitergabe nicht zugestimmt (Checkbox vorher). Alternativ können Sie kostenpflichtig für 90 Euro zzgl. MwSt. am Webinar teilnehmen. Dazu benötigen wir die weiteren folgenden Daten zur Rechnungsstellung. Wenn Sie doch kostenlos teilnehmen möchten, setzen Sie einfach oben den Haken zur Datenweitergabe.

Anschrift


* Die mit einem Stern* gekennzeichneten Felder sind Pflicht-Felder.

Unsere Empfehlungen