Vorschau

Diese Themen erwarten Sie in der kommenden Ausgabe August/September 2019 von wissensmanagement – Das Magazin für Digitalisierung, Vernetzung & Collaboration

Titelthema

Smart Skills: Was Wissensarbeiter können müssen

Die Arbeitswelt befindet sich in einem permanenten Wandel. Zunehmende Gloablisierung, wachsender Wettbewerb, Kosten- und Innovationsdruck fordern agiles und flexibles Handeln. Die Digtitalisierung ist dabei oftmals das Zünglein an der Waage – sind entscheidet maßgeblich darüber, ob Unternehmen wettbewerbsfähig bleiben oder von der smarteren Konkurrenz überholt werden. Damit Digitali­sie­­­­rung erfolg­reich gelingt, bedarf es einerseits innova­tiver IT-Tools und andererseits mo­tivierter Mitarbei­ter, die die Chan­cen der Digitali­sierung aktiv er­greifen und in echte Mehr­wer­te verwandeln. Welc­he „smart Skills“ sind es, die Wissensarbeiter heute und in Zu­kunft beherr­schen müssen? Und wie eignen sie sich diese Fähigkei­ten effizient und nachhaltig an? Antworten erhal­ten Sie in der nächsten Ausgabe von „wissensmanagement – Das Magazin für Digitalisierung, Vernetzung & Collaboration“


Zudem gibt es Fachbeiträge zu den Themen:

 

    • Digitale Transformation: Wann und warum gelingt sie

    • Wie groß ist Ihre Innovationskraft?
    • Wissen ist nichts ohne Willen: Wie Organisationen das Unmögliche schaffen

    • Active Sourcing, Content Recruiting und Cultural Fit: Smarte Wege zu neuen Mitarbeitern
    • Von der Bewerbung bis zum Ende des Beschäftigungsverhältnisses: Die digitale Personalakte und der Datenschutz

    • Leadership: Mitarbeitercoaching achtsam und wertschätzend aufbauen

    • Die richtigen Rahmenbedingungen: Wie wird Wissensma­nagement zum Erfolg?

    • Smarte Methoden gegen den Pflegenotstand: Innovatives Recruiting im Gesundheitswesen

      Erscheinungstermin:
      24. Juli 2019