Vorschau

Diese Themen erwarten Sie in der kommenden Ausgabe Oktober/November 2019 von wissensmanagement – Das Magazin für Digitalisierung, Vernetzung & Collaboration

Titelthema

Daten von Kunden für Kunden: <br />Maschinelles Lernen, neuronale Netze & Co. im Customer Relationship Management

Persönliche Daten, Suchverläufe, Favoritenlisten, Kaufhistorien – Kunden hinterlassen beim Einkaufen Spuren. Sowohl ihr Online- als auch ihr Offline-Konsumverhalten ist anhand von Daten jederzeit nachvollziehbar. Unternehmen können das nutzen, um (potenziellen) Käufern maßgeschneiderte Angebote zu unterbreiten, aber auch um die Kommunikation mit ihren Kunden zu optimieren.
Die wichtigste Voraussetzung dafür ist eine transparente Datenbasis, die es erlaubt, kanalübergreifend auf das gesamte Kundenwissen zuzugreifen. Ergänzt um Tools und Methoden aus dem Bereich künstliche Intelligenz, werden CRM-Lösungen zu selbstlernenden Systemen, die das verfügbare Datenmate­rial eigenständig kombinieren, neue Kontaktpunkte kreieren und so zu einer positiven Customer Journey beitragen. Wie das in der Praxis gelingen kann, das lesen Sie in der nächsten Ausgabe von „wissensmanagement – Das Magazin für Digitalisierung, Vernetzung & Collaboration“.


Zudem gibt es Fachbeiträge zu den Themen:

 

    • Wissenskultur: Happy Leaders • Happy People • Great Results

    • High-Performer: Virtuelle Teams nachhaltig steuern
    • Digitales Lernen: Upskilling bei der Henkel AG

    • Slim-Recruiting: HR-Auswahl ohne Anschreiben?
    • Data Analytics: Use Cases identifizieren und umsetzen

    • Hybrides Projektmanagement: Die besten Tools und Metho­den aus klassischem und agilem Vorgehen

    • Gut vernetzt: Wie Arztpraxen, Medizinische Versorgungs­zentren und Krankenhäuser Sektorengrenzen überwinden

    • Compliance 2.0: Worauf kommt es an?

      Erscheinungstermin:
      4. Oktober 2019