Fachbeiträge

Ausgabe 10 / 2016
FachbeitragWissenstransfer

Wissensarbeit im Arbeitsalltag – intuitiv und visuell mit MindManager

von Gabriele Vollmar, Steven Bashford

Auch wenn wir nicht explizit von Informations- oder Wissensmanagement sprechen, so verbringen doch viele von uns einen großen Teil der Arbeitszeit mit dem Generieren, Verarbeiten und Teilen von Wissen und Informationen sowie mit dem Suchen danach. Prozesse, Produkte und Dienstleistungen sind zunehmend wissensintensiv und die Wertschöpfung von Unternehmen und Organisationen beruht zu einem großen Teil auf Wissensarbeit. Wer deshalb produktiv mit Wissen und Informationen umgehen möchte, dem empfehlen wir das Whitepaper: „Wissensarbeit im Arbeitsalltag – intuitiv und visuell mit MindManager“ von Gabriele Vollmar und Dr. Steven Bashford.

Inhaltsübersicht:

Lesen Sie im aktuellen Whitepaper von Gabriele Vollmar (VOLLMAR Wissen + Kommunikation) und Dr. Steven Bashford (Mindjet) mehr über die Herausforderungen der Wissensarbeit und darüber, wie MindManager Ihre Wissensarbeit durch Visualisierung unterstützt.

Allgemeine Herausforderungen

  • Zunehmende, meist ungefilterte Informationsflut
  • Hohe Dynamik, mit der neues Wissen in Unternehmen entwickelt und geteilt werden soll
  • Dezentrale Informationen und verteiltes Wissen
  • Kein Überblick über Daten, Informationen und Wissen
  • Schwierigkeit, situationsabhängig die wirklich relevanten Informationen zu erkennen
  • Spezialisierung einzelner Mitarbeiter und wenig gemeinsames Verständnis
  • Mangel an Zeit für die Dokumentation und den Austausch von Wissen
  • Demografischer Wandel und Wissensverlust durch den Weggang erfahrener Mitarbeiter
  • Verpflichtung von Unternehmen, Wissen nach DIN ISO 9001 als Unternehmenswert zu entwickeln und zu schützen

Lösungsansätze durch Visualisierung

Als Visualisierungstool wurde für das Whitepaper MindManager genutzt, eine visuelle Produktivitätssoftware, die auf der intuitiven und dynamischen Mindmapping Methode beruht und durch zahlreiche Funktionen für das Aufgaben-, Projekt-, Informations-, und Wissensmanagement erweitert wurde.

  • Die visuelle Darstellung von Wissen und Informationen ist besser und nachhaltiger zu verstehen
  • Daten und Informationen sowie deren Zusammenhänge können in Wissenslandkarten (Maps) visuell, übersichtlich und leicht verständlich dargestellt werden
  • Verteilte Informationen können einfach zusammengeführt und aus dem jeweiligen Kontext heraus mit einem Klick verfügbar gemacht werden
  • Leichtes und intuitives Dokumentieren in Mindmaps
  • Maps können nahezu uneingeschränkt erweitert und flexibel umstrukturiert werden
  • MindManager erlaubt neben den klassischen Maps auch die Darstellung in Organigrammen, Flussdiagrammen, Zahlenstrahlen u.v.m.
  • Ergänzende Bilder, Symbole, Farben oder Textmarkierungen erleichtern die Orientierung und Entscheidungsfindung
  • Inhalte können situationsabhängig gefiltert und/oder in unterschiedlichen Ansichten angezeigt werden

Kostenloser Download

Klicken Sie hier, um das Whitepaper herunterzuladen.

 

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Online Fachbeiträge Ausgabe 11 / 2019
Fachbeitrag       Webinar

Wissenslandkarten – digitaler Transfer und Sicherung von stellenbezogenem Wissen

Artikel lesen


wissensmanagement Heft 6 / 2019
Digitalisierung       Erfahrungswissen

Konzept-Maps: So gelingt komplexer Wissenstransfer

von Gerard Hellwig

Artikel lesen


Online Fachbeiträge Ausgabe 10 / 2019
Fachbeitrag       Human Resources

Wie Sie mit strukturiertem Onboarding Ihr Unternehmen auf Kurs bringen – und welche Hilfsmittel Sie dabei unterstützen

Artikel lesen


Online Fachbeiträge Ausgabe 7 / 2019
Fachbeitrag       Projektmanagement

Kanban: Die agile Methode für das Projektmanagement

Artikel lesen


Online Fachbeiträge Ausgabe 4 / 2019
Fachbeitrag       Webinar

Produktive Wissensarbeit in Zeiten der Digitalisierung

Artikel lesen