Artikel-Archiv

wissensmanagement Heft 2 / 2019
DigitalisierungHuman Resources

Sind künstliche Assistenten die besseren Personaler?

von Michael Grotherr

Die möglichst exakte Reproduktion von Intelligenz ist die Vision derjenigen, die beim Thema künstliche Intelligenz (KI) den digitalen Fortschritt vorantreiben. Die Anwendungsbereiche von KI sind vielfältig und daher ziehen smarte Systeme immer mehr in die unterschiedlichsten Bereiche der Arbeitswelt ein – einschließlich des Personalwesens und haben damit bereits nachhaltige Auswirkungen auf die Rolle des Menschen in den bestehenden Prozessen.

Ganzen Artikel lesen für 1,99 €

mit Kreditkarte oder PayPal-Account

Achtung!

Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser Drittanbieter-Cookies ansonsten können Sie trotz erfolgter Zahlung den Artikel eventuell nicht lesen.

Bei Problemen wenden Sie sich bitte an unseren Support.

Artikel 3313-02-2019

Archivzugang

Abonentenservice

Als Abonnent des Print-Magazins haben Sie kostenlosen Zugriff auf das Heft-Archiv. Bitte loggen Sie sich in diesem Fall über das Login-Formular auf der linken Seite mit Ihren Zugangsdaten ein oder beantragen Sie hier Ihren Zugang.

zum Login

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Online Fachbeiträge Ausgabe 2 / 2020
Fachbeitrag       Best Practice

Der Kölner Immobilienverwalter Baardse setzt auf digitale Rechnungsworkflows

Artikel lesen


Online Fachbeiträge Ausgabe 2 / 2020
Fachbeitrag       Trends

Digitalisierung in KMU: Worauf kommt es jetzt an?

Artikel lesen


wissensmanagement Heft 1 / 2020
Human Resources       Digitalisierung

Digitalisierung in HR – eine Mammutaufgabe

von Sabine Machwürth, Björn Ramminger

Artikel lesen


wissensmanagement Heft 1 / 2020
Digitalisierung       Interkulturelles Wissensmanagement

Digitalisierung in Japan

von Prof. Dr. Parissa Haghirian

Artikel lesen


wissensmanagement Heft 1 / 2020
Digitalisierung       Trends

Digitalisierung: Mensch vs. IT?

von Dr. Marion Bourgeois

Artikel lesen