2012/5 | Human Resources | Soziale Medien

Wenn Mitarbeiter Social Networker werden

von Dr. Georg Kraus

Ganzen Artikel lesen mit WISSENplus

Durch die sogenannten sozialen Medien haben die Mitarbeiter von Unternehmen heute mehr Möglichkeiten als früher, Informationen zu verbreiten: Ihre „Kommunikationsmacht“ ist größer geworden. Außerdem löst sich die Grenze zwischen interner und externer Unternehmenskommunikation zunehmend auf.

Sie kennen noch nicht WISSENplus ?

WISSENplus

Die digitale Welt von wissensmanagement

Umfassend informiert. Lesen Sie alle Inhalte der Zeitschrift „wissensmanagement – Das Magazin für Digitalisierung, Vernetzung & Collaboration“ jetzt schon vorab mit WISSENplus – der digitalen Variante von „wissensmanagement“. Exklusive Erfahrungsberichte, praxisnahe Anwender-Storys und neueste Trends aus den Bereichen Digitalisierung, Prozessmanagement, Künstliche Intelligenz, Internet of Things, Collaboration, smarte Vernetzung, Wissenstransfer, Dokumentenmanagement & Co.

Wo liegt der Unterschied?
Während die frei verfügbaren Inhalte auf wissensmanagement.net ein gutes Basis- und Überblickswissen bieten, erhalten Sie mit den WISSENplus-Artikeln einen tieferen Einblick in relevante Wissensmanagement-Workflows. Sie erhalten praxiserprobte Anregungen für Ihre eigene Projektplanung und gewinnen wertvolle Impulse für die erfolgreiche Einführung und nachhaltige Implementierung wissensintensiver Prozesse.

Fair & flexibel.
Testen Sie WISSENplus ohne Verpflichtungen für 30,00 Euro (zzgl. Mwst.) im Monat. Unser Digital-Abo ist jederzeit monatlich kündbar.

Überall & jederzeit. Mit WISSENplus haben Sie die Welt des Wissensmanagements immer griffbereit – egal ob per Laptop, Smartphone oder Tablet.

Jetzt WISSENplus erwerben und von den Vorteilen profitieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kommunizieren und informieren in Ausnahmesituationen

„Der Krug geht solange zum Brunnen, bis er bricht“, sagt ein altes Sprichwort, das zugegebenermaßen auf den ersten Blick nichts mit Prozessen in der Unternehmenswelt zu tun hat. Genauer betrachtet wird aber schnell erkennbar, das es exakt das ausdrückt, was Unternehmen tagtäglich erleben. Denn gerade in der aktuellen Finanz- und Wirtschaftskrise ist es unumgänglich, dass sich Unternehmen auf plötzl...

Weiterlesen

Eine Frage der Verständigung: Deutsche Unternehmen und englische Sprache

Englisch begegnet uns hierzulande immer häufiger in Werbeaussagen oder sogar als Unternehmenssprache. In beiden Bereichen gibt es – unabhängig von weltanschaulichen oder geschmacklichen Fragen – handfeste betriebswirtschaftliche Faktoren, die berücksichtigt werden sollten. Vor diesem Hintergrund warnt Stefan Hartwig vor leichtfertigen Englisch-Deutsch-Mischungen und dem Einsatz des Englischen als all...

Weiterlesen

Change Management: Mitarbeiter informieren, motivieren, aktivieren

Der Bedarf an persönlicher Kommunikation in den Unternehmen steigt. Denn je eigenverantwortlicher die Mitarbeiter arbeiten, umso wichtiger ist ein gemeinsamer Wertekanon, an dem alle ihr Handeln orientieren. Und je schneller sich das Unternehmensumfeld wandelt, umso häufiger müssen die Mitarbeiter auf neue Strategien eingestimmt werden. Deshalb wurden in den zurückliegenden Jahren mehrere neue Konzepte ...

Weiterlesen

Die Kunst der richtigen Kommunikation beherrschen

WISSENplus
Die Informationsflut, die ein Unternehmen täglich bewältigen muss, belegt: Komplexität wird schneller produziert als man Instrumente für deren Beherrschbarkeit und sinnvollen Einsatz entwickeln kann. Es werden immer mehr Informationen ausgetauscht, ohne eine kommunikative Verbesserung zu erzielen. Führungskräfte und Mitarbeiter ertrinken in einem Informations-Tsunami. Welche Überlebensstrategien gibt...

Weiterlesen

Das Unternehmen aus Sicht seiner Kunden

Gängige Ansätze des Kundenbeziehungsmanagements fokussieren den Kunden einseitig aus Sicht des Unternehmens. Die neue Disziplin des Customer Experience Managements eröffnet eine andere Perspektive: Aus der Warte des Kunden werden Beratungs-, Bestell- und Kaufsituationen schrittweise analysiert und interpretiert. Dirk Zimmermann stellt die Potenziale des Customer Experience Managements am Beispiel der vir...

Weiterlesen

Rechtliche Aspekte von Social Media

WISSENplus
Für viele Organisationen wird das Internet zu einer immer wichtigeren Plattform, um die eigenen Produkte und Dienstleistungen zu vertreiben oder die Bekanntheit des Unternehmens zu steigern. Dabei spielen auch die Sozialen Medien wie Twitter, Facebook und Co. eine große Rolle. Oft ergeben sich bei der Anwendung und Pflege von Unternehmensprofilen in sozialen Netzwerken jedoch rechtliche Fragen, auf die di...

Weiterlesen

Soziale Medien auf Erfolgskurs

WISSENplus
Obamas beeindruckender Präsidentschaftswahlkampf im Jahr 2008 wird noch lange in Erinnerung bleiben. Er katapultierte sich mit Themen wie Gesundheits- und Finanzreform in kurzer Zeit an die Weltmachtspitze. Dabei hatte er zwei tatkräftige Helfer: Facebook und Twitter. Mit der gezielten Nutzung von sogenannten Social Media hat Obama Wählerschichten angesprochen, die er auf konventionellem Wege kaum erreic...

Weiterlesen

Wie aus Mit-Arbeitern Mit-Denker und Mit-Wisser werden

WISSENplus
Was haben Unternehmenskrisen und Flugzeugcrashs gemeinsam? Sie weisen viele Parallelen auf, weil beide häufig auf einem Zusammentreffen widriger Umstände und einem Defizit im Verhalten und der Kommunikation der beteiligten Menschen basieren. In allen Fällen kommt der Kommunikation eine besondere Bedeutung zu: Funktioniert sie, können Katastrophen abgewendet werden, funktioniert sie nicht, werden aus ung...

Weiterlesen