2010/1 | Trends | Expertenwissen

Online-Meetings für den Wissenstransfer in Unternehmen

von Peter Tandler, Gabriele Hartung

Ganzen Artikel lesen mit WISSENplus

In einer Zeit, in der schnelle Entscheidungen, Wirtschaftlichkeit und moderne Kommunikationsmedien zunehmend den Alltag bestimmen, stehen viele Unternehmen vor der Herausforderung, vorhandenes Wissen effizient als Wettbewerbsfaktor zu nutzen. Verteiltes Expertenwissen und Kompetenzen verschiedener Unternehmensbereiche müssen schnell ausgetauscht werden, um sie Gewinn bringend zu nutzen. Immer mehr Unternehmen setzen daher auf die Möglichkeiten mediengestützter Kommunikation, wie z.B. Web-Konferenzen und Online-Meetings, für den zeitnahen und kostengünstigen Informations- und Wissensaustausch mit Kollegen, Partnern und Kunden. So prognostiziert Gartner [1], dass bereits im Jahr 2011 für 75 Prozent der Firmenanwender Online-Meetings als Standard-Anwendung neben den gewohnten Kommunikationsmitteln zur Verfügung stehen werden.

Sie kennen noch nicht WISSENplus ?

WISSENplus

Die digitale Welt von wissensmanagement

Umfassend informiert. Lesen Sie alle Inhalte der Zeitschrift „wissensmanagement – Das Magazin für Digitalisierung, Vernetzung & Collaboration“ jetzt schon vorab mit WISSENplus – der digitalen Variante von „wissensmanagement“. Exklusive Erfahrungsberichte, praxisnahe Anwender-Storys und neueste Trends aus den Bereichen Digitalisierung, Prozessmanagement, Künstliche Intelligenz, Internet of Things, Collaboration, smarte Vernetzung, Wissenstransfer, Dokumentenmanagement & Co.

Wo liegt der Unterschied?
Während die frei verfügbaren Inhalte auf wissensmanagement.net ein gutes Basis- und Überblickswissen bieten, erhalten Sie mit den WISSENplus-Artikeln einen tieferen Einblick in relevante Wissensmanagement-Workflows. Sie erhalten praxiserprobte Anregungen für Ihre eigene Projektplanung und gewinnen wertvolle Impulse für die erfolgreiche Einführung und nachhaltige Implementierung wissensintensiver Prozesse.

Fair & flexibel.
Testen Sie WISSENplus ohne Verpflichtungen für 30,00 Euro (zzgl. Mwst.) im Monat. Unser Digital-Abo ist jederzeit monatlich kündbar.

Überall & jederzeit. Mit WISSENplus haben Sie die Welt des Wissensmanagements immer griffbereit – egal ob per Laptop, Smartphone oder Tablet.

Jetzt WISSENplus erwerben und von den Vorteilen profitieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Knowledge Networking bei der Siemens AG

Eine Erfolgsstory in Sachen Wissensmanagement: Im Geschäftsbereich Information and Communication Networks der Siemens AG arbeitet seit über zwei Jahren ein Team daran, die Organisation fit für Wissensgeschäfte zu machen. Uwe Trillitzsch berichtet über die Initiativen, die das Knowledge Networking-Team ins Leben gerufen hat....

Weiterlesen

FH Lübeck - Studieren rund um die Uhr

„Nicht für die Schule, für das Leben lernen wir“ – diese alte Weisheit wurde längst von der Realität überholt und müsste heute sinngemäß lauten: „Nicht in der Schule, im ganzen Leben lernen wir.“ Lebenslanges Lernen ist in wissensbasierten Volkswirtschaften zum Erfolgsfaktor für Menschen und Unternehmen geworden. Und weil Studierende, Arbeitnehmer und andere Interessierte in unterschiedli...

Weiterlesen

Beratung ist nicht Wissen, sondern Kontaktpflege

WISSENplus
Unternehmensberatung ist, will man über deren Vielfalt in Art und Form ihrer Ausprägung hinwegsehen, als Wiedereinführung einer spezifischen Form des Kontaktmanagements in die Firmen der Auftraggeber zu verstehen. Mitnichten, so zeigt eine laufende Studie der Fachhochschulen Luzern und Bern, geht es primär darum, Wissen von Experten (Unternehmensberatung) in das System der Klienten zu übertragen. Es ge...

Weiterlesen

Der Kunde im Mittelpunkt – Basis für eine effiziente Kommunikation im Netz

Mehr als 75 Prozent der Deutschen nutzen das Internet täglich in all seinen Facetten. Die Nutzungszeit hat sich in den letzten 10 Jahren mehr als verdoppelt und beträgt heute ca. 83 Minuten pro Person am Tag. Das sind 83 Minuten, in denen jeder Nutzer viele Informationen über sich, seine Meinung und seine Interessen enthüllt. Für eine gezielte Kundenansprache müssen Unternehmen eigentlich nur noch an ...

Weiterlesen

Wissensträger identifizieren – Hochleistungsteams zusammenstellen

WISSENplus
Wenn ein Hochleistungsteam zusammengestellt wird, sind führungsintelligente Prinzipien gefragt, gerade bei der Projektarbeit. Denn dann sind schnelle und effektive Lösungen wichtig. Das Management sollte diese Prinzipien in den unternehmensweiten Wissensmanagement-Strategien verankern, damit jederzeit ein Hochleistungsteam gebildet werden kann....

Weiterlesen

Spiken - Talente rekrutieren, Expertenwissen binden

WISSENplus
Werden Führungskräfte von der Konkurrenz abgeworben, scheiden Manager altersbedingt aus oder verändern angepasste Geschäftsprozesse die interne Hierarchie-Struktur, stehen Unternehmen oft vor einschneidenden Problemen: Bei der Suche und Auswahl neuer Kompetenzträger können mittelständische Personalabteilungen meist nur Notfallhilfe leisten. Denn die Unternehmensstrategie integriert selten klare Mode...

Weiterlesen

Intelligente Assistenzsysteme für die Fabrik der Zukunft

WISSENplus
Flexible, modulare und vernetzte Produktionsanlagen im Zeitalter der Industrie 4.0 erfordern rasches und fachgerechtes Handeln bei der Bedienung sowie bei Wartungs-, Reparatur- und Installationsarbeiten. Dabei werden mit der Komplexität der Produktionsanlagen auch die notwendigen Arbeitsabläufe immer komplexer. Viele dieser Arbeiten können nur von spezifischen Fachleuten oder speziell geschulten Mitarbei...

Weiterlesen

Enterprise 2.0: eine Momentaufnahme

WISSENplus
Welche Herausforderungen kommen auf das Wissensmanagement von morgen zu? Um den neuen Anforderungen – wie etwa einem verstärkten Trend zum zeitlich flexiblen und ortsunabhängigen Arbeiten – gerecht zu werden, setzen immer mehr Unternehmen auf das Thema Enterprise 2.0. So werden Organisationen bezeichnet, „in dem alle internen und externen Stakeholder (u. a. Mitarbeiter, Kunden, Partner, Anteilseigne...

Weiterlesen