2020/3 | Titelthema | Learning

Learning for Future: Welches Wissen ist wichtig?

von Melissa Hensch, Judith Wegener

Ganzen Artikel lesen mit WISSENplus

Unsere komplexe, volatile Arbeitswelt fordert von Organisationen und ihren Mitgliedern kontinuierliches Weiter-, Neu- und Umlernen. Statt den Fokus auf den Erwerb spezifischer Fähigkeiten zu legen, unterstützen moderne Lernkulturen die Entwicklung eines Learning Mindsets: einer Haltung, die von Selbststeuerung, Lernfähigkeit und Selbstreflexion geprägt ist. Im Fokus stehen Metakompetenzen, die die Basis für einen sicheren Umgang mit Unsicherheit legen und die Grundlage für persönliches Wachstum bilden, unabhängig von spezifischen Tätigkeits- und Aufgabenbereichen.

Sie kennen noch nicht WISSENplus ?

WISSENplus

Die digitale Welt von wissensmanagement

Umfassend informiert. Lesen Sie alle Inhalte der Zeitschrift „wissensmanagement – Das Magazin für Digitalisierung, Vernetzung & Collaboration“ jetzt schon vorab mit WISSENplus – der digitalen Variante von „wissensmanagement“. Exklusive Erfahrungsberichte, praxisnahe Anwender-Storys und neueste Trends aus den Bereichen Digitalisierung, Prozessmanagement, Künstliche Intelligenz, Internet of Things, Collaboration, smarte Vernetzung, Wissenstransfer, Dokumentenmanagement & Co.

Wo liegt der Unterschied?
Während die frei verfügbaren Inhalte auf wissensmanagement.net ein gutes Basis- und Überblickswissen bieten, erhalten Sie mit den WISSENplus-Artikeln einen tieferen Einblick in relevante Wissensmanagement-Workflows. Sie erhalten praxiserprobte Anregungen für Ihre eigene Projektplanung und gewinnen wertvolle Impulse für die erfolgreiche Einführung und nachhaltige Implementierung wissensintensiver Prozesse.

Fair & flexibel.
Testen Sie WISSENplus ohne Verpflichtungen für 30,00 Euro (zzgl. Mwst.) im Monat. Unser Digital-Abo ist jederzeit monatlich kündbar.

Überall & jederzeit. Mit WISSENplus haben Sie die Welt des Wissensmanagements immer griffbereit – egal ob per Laptop, Smartphone oder Tablet.

Jetzt WISSENplus erwerben und von den Vorteilen profitieren

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Die Mitarbeiterbildung muss smarter werden!

WISSENplus
Die Digitalisierung macht auch vor der Mitarbeiterentwicklung nicht halt. Fachkräfte möchten agil lernen. Unternehmen müssen im Talentmanagement neue Wege gehen und verstärkt in die Fortbildung ihrer Mitarbeiter investieren. ...

Weiterlesen

Coaching-Plattformen: Finden sie den perfekten Match?

WISSENplus
Informieren, Shoppen oder Buchen - all das läuft heutzutage weitgehend über Online-Plattformen. Diese orientieren sich stark an den Bedürfnissen der Kunden, bieten mehr Transparenz und ein bequemes Handling. Vorteile, die auch bei Coaching-Plattformen eine große Rolle spielen. Der Markt für diese Weiterentwicklungsmethode wächst und immer mehr Unternehmen setzen auf das passgenaue Matching digit...

Weiterlesen

Video-Trainings: Wissen schnell und sicher vermitteln

WISSENplus
Am Puls des Kunden bleiben, neue passende Produkte und Dienstleistungen in kurzen Zyklen entwickeln: Unternehmen müssen heute punktgenau auf veränderte Marktanforderungen reagieren, um im Wettbewerb zu bestehen. Hinzu kommt, dass die Digitalisierung Arbeitsabläufe und die Kommunikation zwischen Standorten und Abteilungen im Eiltempo verändert. Informationen müssen so prägnant und effizient wie m...

Weiterlesen

Leadership trifft Learning: Wenn der Chef zum Coach wird

WISSENplus
Fachkräfte müssen sich permanent fit halten für die raschen Umwälzungen unserer Zeit. Daher wird immer mehr hinterfragt, ob man alte Lernschemata nicht verlässt und neue Horizonte erschließt. Denn gerade in Umbruchzeiten wie diesen sucht die Belegschaft in der Geschäftsführung auch einen Förderer, nicht nur einen Leader. Beides ist wichtig. Wie müssen sich demnach Unternehmen aufstellen, wen...

Weiterlesen

Von der klassischen Projekt- zur digitalen Teamarbeit

WISSENplus
In den meisten Unternehmen ist die Teamarbeit gängige Praxis. Deshalb zielen ihre Teamentwicklungsmaßnahmen heute meist darauf ab, aus bestehenden Teams Hochleistungsteams zu entwickeln. Außerdem gewinnt in der digitalen Welt die Entwicklung bereichs- und unternehmensübergreifender, oft virtueller Teams an Bedeutung. ...

Weiterlesen

„Schau hin!“ Video-Tutorials auf dem Vormarsch

WISSENplus
Als am 03. August 1984 um 10:14 Uhr Michael Rotert, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Telematik an der Universität Karlsruhe, die Botschaft von Deborah Brittner aus dem US-Bundesstaat Massachusetts auf seinem Terminal erhielt, konnte er nicht erahnen, dass dies die Geburtsstunde einer neuen Art der Informationsverteilung sein würde: Deborah Brittner war eine Mitarbeiterin des CSNET, ei...

Weiterlesen

Digitale Hochschullehre als Bildungsherausforderung

WISSENplus
Hochschullehrende übernehmen eine besondere Verantwortung für die Zukunft in einer digitalisierten Welt. Sie müssen den Studierenden digitale Erfahrungen ermöglichen, auch dann wenn es für sie selbst eine persönliche Herausforderung darstellt. Im Projekt MathEdu Digital an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd geht es daher um die Identifikation von Barrieren und deren Abbau, aber auc...

Weiterlesen

Wunderwaffe Weiterbildung? Wie Unternehmen und Arbeitnehmer im digitalen Wettbewerb vorne bleiben

WISSENplus
Die digitale Transformation verändert Gesellschaft und Wirtschaft wie keine andere Umwälzung seit der Industrialisierung – nicht umsonst wird sie als vierte industrielle Revolution bezeichnet. Neben den gesellschaftlichen Auswirkungen hat sie insbesondere großen Einfluss auf die Arbeitswelt. So verändert die Digitalisierung die Art und Weise wie wir arbeiten, die dafür genutzten Mittel und die Gesch...

Weiterlesen