Zukunft Personal Europe: Die Arbeitswelt im „beta-Status“

Agilität, Digitalisierung, Disruption – Begriffe, die die Geschäfts- und Arbeitswelt seit geraumer Zeit umtreiben. Die Folge daraus ist ein ständiges Adaptieren an neue Marktbedingungen, die Entstehung neuer Formen der Zusammenarbeit und nicht zuletzt die Verschmelzung von künstlicher und menschlicher Intelligenz. Kurzum: Wir befinden uns in einem kontinuierlichen „beta-Status“.

Welche Chancen und Herausforderungen sich daraus für Arbeitgeber und Arbeitnehmer ergeben, steht im Mittelpunkt der diesjährigen Zukunft Personal Europe. Das führende ExpoEvent rund um die Welt der Arbeit gibt vom 11. bis 13. September in Köln unter dem Motto „work:olution – succeed in permanent beta“ praktische Handlungsoptionen zur positiven Gestaltung des Wandels. Drei Tage lang präsentieren über 770 Aussteller innovative Produktlösungen, parallel läuft ein umfassendes Begleitprogramm mit mehr als 450 Vorträgen und interaktiven Networking-Formaten.

Mehr Info