Rundum-sorglos-Paket: Alles Wichtige zum Thema Wissenssicherung

Ein Drittel Ihres Unternehmenswissens droht, unwiederbringlich verloren zu gehen! Der Grund dafür liegt insbesondere im demografischen Wandel. In den nächsten Jahren gehen nämlich die geburtenstarken Jahrgänge der so genannten Babyboomer. Bereits 2020 steht die erste große Pensionierungswelle an. Weitere folgen. Prognosen sprechen von einem Rückgang der Erwerbslosenzahlen von unglaublichen 30 Prozent!

Doch gerade die älteren Mitarbeiter verfügen über einzigartiges Erfahrungswissen, dass sich nicht ohne Weiteres in externen Schulungen wieder aufbauen lässt. Unternehmen sind daher gefordert, jetzt aktiv zu werden – und dem drohenden Wissensverlust aktiv entgegenzuwirken. Worauf es dabei ankommt und wie vorgehen können, darüber informieren wir Sie im Rahmen unseres Themen-Specials „Wissenssicherung“.

>> Zum Rundum-sorglos-Paket „Wissenssicherung“