Effiziente Vernetzung – auch für kleine und mittlere

Wenn man sich heute in Unternehmen umsieht, ist der Arbeitsalltag geprägt von einer Vielzahl unterschiedlicher Wege, miteinander zu kommunizieren. Dazu werden verschiedene Kommunikationsmittel genutzt, wie etwa Instant Messaging, E-Mail oder Video- sowie Telefonkonferenzen. Ebenfalls der Arbeitsplatz ist moderner geworden. Heute wird vermehrt auf Notebooks gesetzt, die ebenso wie Tablets oder Smartphones, ein Maximum an Mobilität und Flexibilität bieten. Diese Optionen betreffen dabei nicht nur den „stationären“ Arbeitsplatz in Form eines Büros in einer großen Firma. Auch das Homeoffice oder der Workspace sind betroffen und oftmals geht hier die Effizienz untereinander verloren.

(C) JMG  / pixelio.de

Um die Unternehmenskommunikation dabei modern und komfortabel nutzbar zu machen, wird auf Unified Communications, kurz UC, gesetzt. Mit dieser wird eine einheitliche Anwendungsumgebung geschaffen, die sich nicht nur für große Unternehmen anbietet. Modernste Cloud-Telefon- und On-Premise-Systeme sind heute mit einer Vielzahl an UC-Tools auch für kleine sowie mittlere Betriebe zu vernünftigen Preisen zu haben. So stehen diese Lösungen nicht mehr nur den großen Unternehmen offen.

Um eine nahtlose und effiziente Vernetzung zwischen den Mitarbeitern, aber auch den Kunden zu ermöglichen, werden heute nahtlos integrierte, cloudbasierte Lösungen genutzt. Diese sorgen für die barrierefreie Kommunikation untereinander und nutzen offene Schnittstellen sowie eine Mobilintegration, um ein Maximum an Flexibilität zu bieten. Dabei kann eine solche Integration ohne ein hohes Investitionsvolumen auch von kleinen Betrieben genutzt werden. So wird eine Zusammenführung von Kontaktdaten, Chat-Funktion und den mobilen Mitarbeitern ermöglicht. Dies verbessert die einzelnen Kommunikationskanäle sowie Projektarbeiten und erhöht die Effizienz sowie die Planbarkeit im Bereich des Zeitmanagements.

Damit ist eine Nutzung ebenfalls für Schlüsseldienste denkbar, die auf kurze Kommunikationswege angewiesen sind. Bestandskunden benötigen Hilfe, Notfälle benötigen die Aufmerksamkeit, Mitarbeiter befinden sich im Einsatz und wollen koordiniert werden. Eine effiziente Vernetzung ist dabei der Schlüssel zum Erfolg. Der Schlüsseldienst selbst spart Zeit, kann effektiver planen, sowie seine Mitarbeiter einsetzten. Aufgrund der durchgängigen Erreichbarkeit ist ein zuverlässiges, seriöses und schnelles Handeln möglich. Denn im Notfall zählt beim Schlüsseldienst jede Minute und beim Kunden die damit verbundenen Kosten.

Dabei steht die Integration einer passenden UC-Lösung in die Arbeitsprozesse immer im Fokus. Nur so ist es möglich, das diese ihren Nutzen und ihr Potenzial voll ausschöpfen kann. Dabei sorgt bereits die Bereitstellung von primären Kommunikationsdiensten für eine zentrale und effizientere Administration. So bringt die Vernetzung der Dienste wie E-Mail, Telefon, Fax und Instant Messaging bereits eine deutliche Vereinfachung der Kommunikationskanäle mit sich. Zudem darf in diesem Kontext ebenfalls die mit der Vernetzung einhergehende Einsparung von Kosten nicht vergessen werden.