ECM-Forum auf der CeBIT: VOI nimmt Geschäftsprozesse ins Visier

Expertenvorträge beleuchten einzelne Business Processes und bieten konkrete Anleitung/Praxis Know-how

 

 

Geschäftsprozesse neu implementieren oder optimieren – kaum ein Unternehmen, das sich nicht vor die eine oder andere Herausforderung in diesem Bereich gestellt sieht. Anlass genug für den VOI– Verband Organisations- und Informationssysteme e.V., den Anwender hier mit konkreten Informationen zu unterstützen. Daher fokussiert das ECM-Forum des VOI (Halle 3, Stand D34) gleich am ersten Messetag, dem 6. März 2012, dokumenten- und informationsbasierende Geschäftsprozesse und deren Möglichkeiten. Ob es um HR-Prozesse geht, die Einbindung von SharePoint oder die prozessorientierte Bearbeitung von Kostenrechnungen - die Referenten gehen auf unterschiedliche Anwendungen ein und zeigen Lösungen zu deren Optimierung auf.

Erst kürzlich gründete der VOI das neue Solution Center Business Processes (SCBP), das seine Themen dynamisch nach Marktbedürfnissen ausrichtet, um dem Anwender maximale Wertschöpfungsmöglichkeiten zu bieten. Aktuell vertreten sind dort Arbeitsgruppen zum Beschwerdemanagement, zur Rechnungsverarbeitung und zu Prozessen im Bereich Human Ressources (HR). Aus den Reihen des SCBP stammen auch die Referenten der Vortragsreihe „Business Processes“, die ihre Erfahrungen und ihr Know-how für die CeBIT-Besucher zu praxisorientierten und verständlichen Informationspaketen geschnürt haben.

Mehr Infos