Jens Spahn bedauert den gut zwanzigjährigen Rückstand des digitalisierten Gesundheitswesens und möchte bis spätestens 2021 die elektronische Patientenakte anbieten. Warum ist das Projekt bisher gescheitert? Karsten Glied,...

Weiterlesen
In unsicheren Zeiten brauchen wir Führungspersönlichkeiten mit Haltung und einem unverwechselbaren Profil mit Ecken und Kanten, keine rundgelutschten Bonbons. Tote Fische, die mit dem Strom schwimmen, gibt es schon genug. Die...

Weiterlesen
Das Intranet der Zukunft ist intelligent, mobil und entwickelt sich zum unverzichtbaren Eintrittstor in den digitalen Arbeitsplatz: Zu diesen Erkenntnissen gelangt die heute veröffentlichte Studie „Intranet – Marktübersicht und...

Weiterlesen
Der Mangel an IT-Fachkräften hat einen neuen Höchststand erreicht. In Deutschland gibt es derzeit 82.000 offene Stellen für IT-Spezialisten. Das entspricht einem deutlichen Anstieg um 49 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. 2017...

Weiterlesen
Obwohl die Erfassung maschineller Betriebsdaten innerhalb eines Jahres stark zugenommen hat, sind die deutschen Industrieunternehmen beim Aufbau entsprechenden Analyse-Wissens im gleichen Zeitraum nicht wirklich vorangekommen. Zu...

Weiterlesen
Wenn man sich heute in Unternehmen umsieht, ist der Arbeitsalltag geprägt von einer Vielzahl unterschiedlicher Wege, miteinander zu kommunizieren. Dazu werden verschiedene Kommunikationsmittel genutzt, wie etwa Instant Messaging,...

Weiterlesen
Von Business-Intelligence-Lösungen profitiert Information Builders zufolge nicht nur die Management-Ebene. Je mehr Entscheider gewinnbringend mit BI-Applikationen und kontextrelevanten Daten arbeiten, desto größer der Nutzen für...

Weiterlesen
46 Prozent der Energieversorgungsunternehmen (EVU) beschäftigen sich bereits mit Maßnahmen, die den Einsatz von Blockchain-Technologien vorbereiten und knapp 80 Prozent glauben, dass Blockchain die Energiewirtschaft verändern...

Weiterlesen
Die allermeisten Unternehmen stehen der Digitalisierung offen gegenüber, besonders gilt das für den Handel. Das zeigt der Digital Office Index 2018 des Digitalverbands Bitkom – eine repräsentative Befragung von 1.106 Unternehmen...

Weiterlesen
Angesichts rückläufiger Flächenbuchungen für die CEBIT 2019 bereinigt die Deutsche Messe ihr Veranstaltungsportfolio. Die industrienahen Digitalthemen der CEBIT werden in der HANNOVER MESSE ...

Weiterlesen
Blockchain gilt neben Künstlicher Intelligenz und dem Internet of Things als Technologie mit einem enormen Potenzial. Jedes siebte Unternehmen (15 Prozent) geht sogar davon aus, dass Blockchain die Gesellschaft und Wirtschaft...

Weiterlesen
Durch Big Data und die künstliche Intelligenz (kurz: KI) kommt es immer mehr zur Anpassung diverser Algorithmen, die in weiterer Folge für diverse Anlageentscheidungen zuständig sind. Doch was bedeutet die immer stärker wachsende...

Weiterlesen
Deutschland soll bei der Entwicklung und Anwendung von KI-Technologien führend werden – so will es die Bundesregierung. Eine entsprechende Strategie wird auf dem kommenden Digitalgipfel mit dem Schwerpunkt Künstliche Intelligenz...

Weiterlesen
Ausweisdokumente, Zertifikate und Testamente, aber auch Echtheitsnachweise für Produkte lassen sich künftig mit einem bunten Barcode absichern: Das Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT hat den JAB Code...

Weiterlesen
Big Data, Business Analytics, Digital Workplace, Enterprise Search, künstliche Intelligenz - Wissensmanagement und Digitalisierung eröffnen Unternehmen immer neue Möglichkeiten, die Inforamtionsflut zu erschließen und nutzbar zu...

Weiterlesen
Geld her oder Daten weg – das ist das Prinzip von sogenannter Ransomware. So werden Schadprogramme bezeichnet, die Kriminelle über das Internet verbreiten und damit Daten auf den Endgeräten von Verbrauchern verschlüsseln....

Weiterlesen
Hat die Wirtschaft den demografischen Wandel vor einigen Jahren noch als Schwarzmalerei abgetan, sieht sie sich heute so stark wie noch nie den Auswirkungen gegenüber. In den Personal- und Führungsetagen der Unternehmen erlangt...

Weiterlesen
Bisher nutzen vergleichsweise wenige mittelständische Industriebetriebe Analyse-Tools auf Basis von Big Data. Doch das dürfte sich schnell ändern. Denn wie die Studie „Industrieller Mittelstand und Finanzierung 4.0" zeigt, plant...

Weiterlesen
Angestellte wollen nicht länger an starre Vorgaben und unflexible Firmenstrukturen gebunden sein. Stattdessen bevorzugen sie einen „Work as a Service“-Ansatz, bei dem sie zu den für sie passenden Zeiten und Orten arbeiten können....

Weiterlesen
Das Technologie-Unternehmen The Trade Desk und Forbes Insights haben heute die Ergebnisse ihrer gemeinsamen Studie zu den Fokusthemen führender Marketer für das Jahr 2019 veröffentlicht. Für die Chief Marketing Officers (CMO)...

Weiterlesen
Die deutsche Wirtschaft sieht große Chancen in der Blockchain, zögert aber noch, die Technologie im eigenen Unternehmen einzusetzen. Vor allem fehlende Anwendungsfälle, der Mangel an Blockchain-Experten sowie rechtliche...

Weiterlesen
Die Buchhaltung ist ein fester Bestandteil des Unternehmensalltags. Sie ist nicht unbedingt schön, aber zwingend notwendig. Allerdings kann nicht jeder Firmeninhaber auf allen Gebieten ein Ass sein. Wem das Spiel mit Zahlen keinen...

Weiterlesen
Künstliche Intelligenz transformiert klassische Anwendungen für die unternehmensweite Suche zu modernen Cognitive-Search-Lösungen. IntraFind erläutert, welche Fähigkeiten die nächste Generation von Enterprise Search ausmachen. ...

Weiterlesen
In der deutschen Industrie wächst der Markt für Cyberversicherungen: Jedes siebte Industrieunternehmen (14 Prozent) hat bereits eine Versicherung gegen digitale Wirtschaftsspionage, Sabotage oder Datendiebstahl abgeschlossen. Vor...

Weiterlesen
Im Frühjahr 2017 verkündete das Marktforschungsunternehmen Gartner „ECM is now dead!“ mit der Begründung: Der Terminus Enterprise Content Management spiegelt nicht länger die Dynamik und die Bedürfnisse des Markts wider. Im...

Weiterlesen
Die Arbeitswelt befindet sich in einem rasanten Wandel: Obwohl weit mehr als 30 Prozent aller Erwerbstätigen aktuell in Büros arbeiten, ist die klassische Arbeit hinter fest verorteten Schreibtischen ein Auslaufmodell. Weil die...

Weiterlesen
Mögliche Kosteneinsparungen, die Entlastung der eigenen IT und mehr Sicherheit: Drei von zehn Unternehmen (29 Prozent) nutzen eine Cloud-Lösungen, die in ein zertifiziertes Rechenzentrum ausgelagert ist. Weitere zehn Prozent...

Weiterlesen
Jedes siebte Unternehmen sucht Datenspezialisten: Weltweit steigt die Masse an Daten rasant. Aus einer aktuellen, repräsentativen Umfrage des Bitkom wird deutlich: Jedes siebte Unternehmen schafft derzeit Stellen für Data...

Weiterlesen
Sie bereiten Essen zu, helfen bei schwerer körperlicher Arbeit und sorgen für Unterhaltung: Im Pflegesektor können Roboter unterstützen und Aufgaben auch ganz übernehmen. Gerade vor dem Hintergrund einer immer älter werdenden...

Weiterlesen
Immer mehr Unternehmen des industriellen Mittelstands nutzen Kennzahlen aus der Produktion als Grundlage für Finanzierungsentscheidungen. So führen 61 Prozent der Betriebe solche Daten bereits heute zusammen. Zum Vergleich: Vor...

Weiterlesen