5 Tipps für eine erfolgreiche Karriere – es ist kein Hexenwerk!

Es ist wahrlich kein Geheimnis, dass viele Menschen von einer erfolgreichen Karriere träumen. Auf der Karriereleiter nach vorne zu kommen, ist jedoch kein einfaches Unterfangen, weswegen viele nach einiger Zeit aufgeben beziehungsweise sich mit ihrer aktuellen Situation abfinden. Das ist jedoch nicht zu empfehlen, da eine erfolgreiche Karriere weniger mit Glück, sondern vielmehr mit Enthusiasmus und anderen Aspekten zusammenhängt. Neugierig geworden? Dann lesen Sie weiter, denn in diesem Artikel haben wir 5 Tipps für Sie, die dazu beitragen können, in puncto Karriere voranzukommen.

 

Bildquelle: (C) Peggy und Marco Lachmann-Anke / Pixabay

Nutzen Sie Coaching-Angebote

Die Digitalisierung hat zahlreiche Veränderungen mit sich gebracht und das gilt auch für den Unternehmens- beziehungsweise Karrierebereich. Diesbezüglich gilt es unter anderem das Aufkommen von digitalen Coaching-Angeboten zu nennen. Unter anderem digitales Coaching von Coachhub kann dabei helfen, in Unternehmen gefragte Führungskompetenzen zu erwerben. Nicht ohne Grund gilt die Plattformlösung mit ihrem Pool an zertifizierten Business Coaches als gute Anlaufstelle, um Talente zu Führungskräften auszubilden. Setzen Sie sich also ruhig mit Ihren Vorgesetzten in Verbindung und überzeugen Sie Ihre Führungskräfte von den Vorteilen eines Mitarbeiter-Coachings. Coachhub ist nicht nur ein erfolgreiches Tool zur Mitarbeiterbindung, sondern hilft auch High Potentials wie Ihnen zur Führungskraft aufzusteigen. Sollten Sie sich gut präsentieren, kann es sein, dass Sie mittels Coaching-Angeboten weitergebildet werden. In jedem Fall sollten Sie entsprechende Chancen wahrnehmen, da Sie entscheidend für Ihre weitere Karriere sein können.

Besuchen Sie branchenrelevante Veranstaltungen

Zugegebenermaßen ist es aufgrund der aktuellen Pandemie nicht wirklich möglich, reguläre Veranstaltungen zu besuchen. Allerdings gibt es nach wie vor Online-Angebote und früher oder später wird sich die Situation ohnehin normalisieren. In jedem Fall sollten Sie Events wie Seminare oder Webinare nutzen, um neue Fähigkeiten zu erwerben und Ihre bestehenden Kompetenzen auf ein neues Niveau zu heben. Am besten eignen sich hierfür selbsterklärend branchenrelevante Veranstaltungen, aber auch "allgemeinere" Events, die sich beispielsweise auf Soft Skills fokussieren, sind eine interessante Option.

Lernen Sie mit Krisensituationen umzugehen

Flexibilität ist eine der Kompetenzen, die von praktisch jedem Unternehmen erwartet wird. Trotzdem gibt es im Endeffekt nur wenige Personen, welche wirklich flexibel sind und mit Krisensituationen umgehen können. Das zeigt sich unter anderem daran, dass viele Unternehmen in Deutschland massiv unter den Auswirkungen der Krise zu leiden haben. Zugegebenermaßen ist das aufgrund der aktuellen Umstände nachvollziehbar, aber es geht auch anders. Wie ein flexibler Umgang mit Krisensituationen aussehen kann, zeigt sich an einigen Gastronomiebetrieben, die es trotz Corona geschafft haben, durch ihre innovativen Konzepte Umsatzsteigerungen zu erzielen.

Fördern Sie Ihre kommunikativen Fähigkeiten

Soft Skills spielen in puncto Karriere generell eine Rolle, aber am wichtigsten sind dabei unumstritten die kommunikativen Fähigkeiten. Wer sowohl mit Kollegen als auch Vorgesetzten so kommunizieren kann, dass es allen Beteiligten zugutekommt, hat beste Aussichten auf einen erfolgreichen Werdegang. Kommunikation ist schließlich eine tragende Säule für den Erfolg jedes Unternehmens.

Achten Sie auf eine gesunde Work-Life-Balance

Seine Karriere mit Enthusiasmus anzugehen, ist auf jeden Fall eine gute Sache, aber die Work-Life-Balance sollte nicht darunter zu leiden haben. Achten Sie also darauf, dass Sie Ihr Privatleben nicht komplett vernachlässigen. Ein Coaching kann dabei helfen, denn bei einem solchen nehmen Sie sich mehr Zeit für sich selbst und das eigene Wohlbefinden. Dadurch können Sie Erlebnisse besser reflektieren und einordnen, was auch der Entspannung zugutekommt. Andernfalls führen Ihre Bestrebungen möglicherweise zu einem Burnout, was nicht im Einklang mit Ihren Zielen stehen dürfte.