Vorschau

Diese Themen erwarten Sie in der kommenden Ausgabe Juni/Juli 2018 von wissensmanagement – Das Magazin für Digitalisierung, Vernetzung & Collaboration

Titelthema

Das vernetzte Büro

Wie das Internet der Dinge die Wissensarbeit verändert

Wissensarbeit hat sich in den vergangenen zehn Jahren grundlegend verändert. Und der Change scheint immer schneller voranzuschreiten. Virtuelle Assistenten und Chatbots erleichtern uns die Arbeit, Collaboration macht sie zeit- und ortsunabhängig. Smarte Vernetzung erlaubt uns nicht nur den Zugriff auf gigantische Datenmengen, sondern auch deren intelligente Auswertung und wertschöpfende Nutzung. Dabei sind es häufig nicht die großen IT-Implementierungen, die diese Veränderung bewirken, sondern kleine Tools und unscheinbare Apps. Doch sind die wirklich alle sinnvoll? Erleichtern sie uns den Arbeitsalltag oder machen sie ihn komplexer? Welche Auswirkungen hat das vernetzte Büro auf unsere Produktivität und Effizienz? Und was fordert das Office 4.0 an Veränderungsbereitschaft – von den Mitarbeitern, aber auch von den Führungskräften und der Gesamtorganisation? Antworten auf diese und weitere spannende Fragen rund um das Internet der Dinge erhalten Sie in der nächsten Ausgabe von „wissensmanagement – Das Magazin für Digitalisierung, Vernetzung & Collaboration“.


Zudem gibt es Fachbeiträge zu den Themen:

 

    • Arbeiten 4.0
      New Work - New Mindset - New Life

    • Digitalisierung
      Veränderte Kommunikation heute und morgen
    • Jobprofil
      Was macht ein Digital Knowledge Manager?
    • Best Practice
      Wissensmanagement beim Medizinischen Dienst der Krankenversicherung in Bayern

    • Performancesteigerung
      Interne Wissensvermittlung als Qualifizierungsmaßnahme

    • Datenwolke
      Wie sicher ist Cloud Computing?

    • Leadership 2.0
      Neue Führungskonzepte für die Arbeitsmodelle von morgen

    • E-Government
      Digitale Verwaltung statt starrer Prozesse

      Erscheinungstermin:
      30. Mai 2018