Fu?r Wirtschaft und Personaler steht das Jahr 2018 ganz im Zeichen der digitalen Transformation und dem damit einhergehenden Fachkra?ftemangel. “Die Themen, die uns 2017 bescha?ftigt haben, bleiben auch in diesem Jahr aktuell und...

Weiterlesen
Die Unternehmen sehen die deutsche Wirtschaft bei der Digitalisierung auf einem guten Weg und stellen ihr im internationalen Vergleich ein positives Zeugnis aus. So sehen 36 Prozent die deutsche Wirtschaft in der Spitzengruppe,...

Weiterlesen
Das Motto der diesjährigen BloomReach Connect „Let’s get personal“ trifft genau den Puls der Zeit: Personalisierung ist derzeit eines der brisantesten Themen der Digitalbranche. Mehr als 20 Redner beleuchteten den aktuellen Stand...

Weiterlesen
In Zeiten des Fachkräftemangels ist eine positive Candidate Experience bei der Suche nach Talenten das A und O. Denn Jobsuchende erwarten von einem potenziellen Arbeitgeber heute eine persönliche Ansprache sowie kurze...

Weiterlesen
Immer mehr Mitarbeiter werden durch Roboter ersetzt. Unternehmen treffen Entscheidungen auf Basis von Daten und Datenanalysen prognostizieren unsere Zukunft. Es wirkt fast so, als würde uns die Menschlichkeit ein bisschen fremd...

Weiterlesen
Bei vielen Unternehmen mit aufwändigen und langwierigen Vertriebsprozessen, etwa Maschinenbauern oder Herstellern hochwertiger Konsumgüter, bilden CRM-Systeme die zentrale Plattform für die Planung, Steuerung und Nachverfolgung...

Weiterlesen
Effizienter arbeiten und Kosten sparen – der Contract Analyzer von IntraFind erspart Juristen und Fachanwälten das Lesen von seitenlangen Verträgen. Die Software erkennt alle wesentlichen Inhalte und Klauseln und listet sie dem...

Weiterlesen
Uns steht ein wissensintensives Jahr bevor: Die Datenschutzgrundverordnung tritt in Kraft, die Übergangsfrist für die ISO 9001:2018 endet und der demografische Wandel weitet sich weiter aus. Künstliche Intelligenzen, Chatbots &...

Weiterlesen
Die fünf wichtigsten Ziele auf der digitalen Agenda deutscher Unternehmen sind: Digitale Sicherheit, Automation, Daten-Analyse, neue digitale Geschäftsmodelle und der Aufbau digitaler Plattformen für deren Support. Zu den größten...

Weiterlesen
„2018 werden viele Unternehmen einen neuen Mitarbeiter im Marketing brauchen – den Digital Knowledge Manager“, glaubt Michael Hartwig, Managing Partner Central Europe bei Yext. Der neue Marketingjob wird nötig, weil das digitale...

Weiterlesen
Ob bei der Suche nach der besten Verkehrsroute, einer schnellen Online-Übersetzung oder der Auswahl einer neuen Serie, die einem gefallen könnte – im Alltag sind Dienste, die auf Künstlicher Intelligenz (KI) basieren, bereits...

Weiterlesen
Sie treffen Wettervorhersagen, schalten das Licht an oder spielen Musik ab: 9 Prozent der Bundesbürger wollen sich 2018 einen digitalen Sprachassistenten wie Google Home oder Amazon Echo zulegen. Während die smarten Assistenten...

Weiterlesen
Über den optimalen Einsatz digitaler Medien im Unterricht wird viel diskutiert, denn die Digitalisierung schreitet auch im Bildungsbereich voran und viele Schulen sind auf die Veränderungen nicht ausreichend vorbereitet. Das...

Weiterlesen
Klassische Produkthersteller müssen ab 2018 radikal umdenken. Kunden werden bereits in den nächsten drei Jahren mehrheitlich nach smarten Produkten verlangen – beispielsweise Textilien, die über Sensoren die Körperhaltung...

Weiterlesen
„hallo“ oder „123456“ – bei der Wahl ihrer Passwörter vertrauen viele Menschen auf einfache Kombinationen. Jeder dritte Internetnutzer (32 Prozent) in Deutschland gibt außerdem an, dass er für mehrere Online-Dienste das gleiche...

Weiterlesen
Das Smartphone zuhause lassen, die Geräte für ein paar Stunden in den Flugmodus stellen oder sonntags nicht die sozialen Netzwerke checken: Die Absicht, zeitweise auf alle digitalen Medien zu verzichten, spaltet die Bundesbürger....

Weiterlesen
Um die Digitalisierung ist es in vielen deutschen Personalabteilungen noch nicht allzu gut bestellt: Aktuelle Studien zeigen sogar, dass der HR-Bereich zu den Schlusslichtern gehört. Das war nicht immer so - in den 70er und 80er...

Weiterlesen
2015 sind laut KfW-Gründungsmonitor 2016 mehr als 760.000 Gründungen in Deutschland an den Start gegangen. Entsteht ein neues Unternehmen, braucht es immer eines: Kapital. Gründungsfinanzierungen stellen unter anderem Banken, aber...

Weiterlesen
Die Customer Experience ist künftig das entscheidende Differenzierungsmerkmal von Unternehmen. Wer an jedem einzelnen Kontaktpunkt die konkreten Bedürfnisse seiner Kunden und Interessenten am besten erfüllt, hat die Nase im...

Weiterlesen
Eine enge, vertrauensvolle Beziehung zu Partnern und Kunden steht im Mittelpunkt erfolgreicher digitaler Geschäftsmodelle: Zu diesem Ergebnis kommt eine branchenübergreifende Umfrage der Management-Beratung Detecon unter...

Weiterlesen
Mit dem neuen Online-Analyseverfahren LEADT des IFIDZ, Frankfurt, können Unternehmen ermitteln, wie fit ihre Führungskräfte für das digitale Zeitalter sind. „Leadership-Index for Digital Transformation“, kurz LEADT – so lautet...

Weiterlesen
Im kommenden Jahr ist mit einer weiterhin guten Wirtschaftsdynamik zu rechnen. So wird nach Prognosen des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) das BIP um 1,7 Prozent zulegen. Abseits dessen haben sich Unternehmen...

Weiterlesen
Daten zählen zum wertvollsten Kapital eines Unternehmens – und es liegt oft brach. Erst die künstliche Intelligenz kann das Innovationspotenzial der Daten vollständig ausschöpfen, sagt Squirro, Anbieter KI-gesteuerter...

Weiterlesen
Die deutschen Arbeitgeber erfüllen die Erwartungen ihrer Arbeitnehmer nicht, vor allem in Bezug auf das Talentmanagement. Sie riskieren dadurch, gute Mitarbeiter zu verlieren, wie eine Studie des ADP Research Institute® (ADPRI)...

Weiterlesen
Der Fachkräftemangel liegt unter anderem in der mangelnden Flexibilität der Arbeitnehmer und ungenügender Vorbereitung durch die Bildungsinstitutionen begründet. Das ergab eine Umfrage Udemy, ein globaler Marktplatz für das Lernen...

Weiterlesen
Die EU Datenschutzgrundverordnung tritt bald in Kraft und stellt Unternehmen vor große Herausforderungen. Um diesen gerecht zu werden, wollen laut einer aktuellen Veritas-Studie 7 von 10 Firmen die Einhaltung der Richtlinie in der...

Weiterlesen
Die meisten Berufstätigen sehen sich nicht optimal für die digitale Arbeitswelt gewappnet. Der Mehrheit fehlt es für Weiterbildungen an Zeit und Angeboten, um im Job mit den Anforderungen der Digitalisierung Schritt halten zu...

Weiterlesen
Technologien, die den Arbeitsalltag erleichtern, gehören längst nicht mehr der Zukunft an – vor allem in der Industrie hat sich die Digitalisierung durchgesetzt. Immer mehr Branchen entdecken Big Data, Internet of Things und...

Weiterlesen
In der deutschen Industrie ist die Durchdringung mit digitalen Technologien bereits weit fortgeschritten. Drei von vier Unternehmen des produzierenden Gewerbes (75 Prozent) setzen Cloud Computing ein, 39 Prozent vernetzen ihre...

Weiterlesen
Nur jedes zweite Unternehmen in Deutschland hat sich bei der Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) bislang Hilfe von externen Experten geholt. Gerade einmal 48 Prozent aller Unternehmen mit 20 oder mehr...

Weiterlesen