Artikel-Archiv

wissensmanagement Heft 1 / 2015
Praxis WissensmanagementWissensgesellschaft

Wissensgesellschaft: Work versus Life?

von Stefanie Demann

Ist es Ihnen schon einmal passiert, dass eine gute Idee gerade dann durch Ihr Hirn blitzt, wenn Sie mal abgeschaltet haben, zum Beispiel beim Kochen oder beim Joggen? Ist das dann Arbeit oder Privatleben? Schieben Sie die Idee beiseite, weil ja jetzt Feierabend ist? Immer mehr Wissensarbeiter trennen Beruf und Freizeit nicht mehr strikt. Für sie macht Work-Life-Balance oftmals keinen Sinn. Stattdessen entscheiden sie sich für Work-Life-Blending.

Ganzen Artikel lesen für 1,99 €

mit Kreditkarte oder PayPal-Account

Achtung!

Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser Drittanbieter-Cookies ansonsten können Sie trotz erfolgter Zahlung den Artikel eventuell nicht lesen.

Bei Problemen wenden Sie sich bitte an unseren Support.

Artikel 2537-01-2015

Archivzugang

Abonentenservice

Als Abonnent des Print-Magazins haben Sie kostenlosen Zugriff auf das Heft-Archiv. Bitte loggen Sie sich in diesem Fall über das Login-Formular auf der linken Seite mit Ihren Zugangsdaten ein oder beantragen Sie hier Ihren Zugang.

zum Login

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

82010
Editorial       Persönliches Wissensmanagement

Das „Ich“ im Focus

von Oliver Lehnert

Artikel lesen


82010
Titelthema       Persönliches Wissensmanagement

Der Wissensarbeiter auf der Suche nach Lebenssouveränität

von Bernd M. Wittschier

Artikel lesen


82010
Titelthema       Persönliches Wissensmanagement

Individual Branding: Die eigenen USPs (er-)kennen und kommunizieren

von Jürn-F. Konitzer

Artikel lesen


82010
Titelthema       Persönliches Wissensmanagement

Neue Tricks für die persönliche Wissensarbeit

von Peter Schütt

Artikel lesen


82010
Titelthema       Persönliches Wissensmanagement

Persönlichkeitsorientiertes Selbst- und Zeitmanagement - für mehr Performance in Leben & Beruf

von Peter Kitzki

Artikel lesen