Artikel-Archiv

wissensmanagement Heft 6 / 2017
TrendsRisikomanagement

Wissen als riskante Personalgröße

von Frank Lehrbass, Rüdiger Piorr

Wissenserhaltung ist aus zwei Gründen ein zunehmend relevanter werdendes Thema für deutsche Unternehmen: Erstens wegen der demografischen Entwicklung und des damit programmierten Ausscheidens geburtenstarker Kohorten aus dem Erwerbsleben. Zweitens wegen der Zunahme der Bedeutung von Wissen i.w.S. im Produktionsprozess.

Ganzen Artikel lesen für 1,99 €

mit Kreditkarte oder PayPal-Account

Achtung!

Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser Drittanbieter-Cookies ansonsten können Sie trotz erfolgter Zahlung den Artikel eventuell nicht lesen.

Bei Problemen wenden Sie sich bitte an unseren Support.

Artikel 3057-06-2017

Archivzugang

Abonentenservice

Als Abonnent des Print-Magazins haben Sie kostenlosen Zugriff auf das Heft-Archiv. Bitte loggen Sie sich in diesem Fall über das Login-Formular auf der linken Seite mit Ihren Zugangsdaten ein oder beantragen Sie hier Ihren Zugang.

zum Login

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

wissensmanagement Heft 6 / 2018
Praxis Wissensmanagement       Erfahrungswissen

Polizei, Bundeswehr & Co.: Wissenstransfer im Einsatz

von Johannes C. Müller, Eva-Maria Kern

Artikel lesen


wissensmanagement Heft 7 / 2014
Dokumentation + Kommunikation       Advertorial

Mit Business-Maps Erfahrungen & Informationen sichern

von Christian Graubner

Artikel lesen


wissensmanagement Heft 4 / 2017
Titelthema       Prozessmanagement

So kommen Sie an das Wissen Ihrer Mitarbeiter

von Simone Glitsch

Artikel lesen


wissensmanagement Heft 4 / 2017
Titelthema       Lernen & Weiterbilden

Wissensbewahrung mit Expert Debriefing, After Action Review und Lessons Learned

von Simon Dückert

Artikel lesen


wissensmanagement Heft 4 / 2017
Titelthema       Best Practice

Wissensvermittlung mit Erklärvideos: Gigaset, Bosch und Siemens zeigen, wie‘s geht

von Friedl Wynants

Artikel lesen