Artikel-Archiv

wissensmanagement Heft 1 / 2019
Praxis WissensmanagementIT-Sicherheit

Wirtschaftsspionage: Die reale Gefahr für das wettbewerbskritische Kernwissen

von Burkhart Freier

Wissen gilt – neben Boden, Arbeit und Kapital – als vierter Produktionsfaktor und hat längst wettbewerbskritische Dimensionen angenommen. Das gilt für die Big Player am Markt ebenso wie für Hidden Champions aus dem Mittelstand. Beide sind in Nordrhein-Westfalen ansässig. Und beide sehen – ebenso wie Forschungseinrichtungen – ihr wichtigstes Kapital zunehmend in Gefahr: Durch Wirtschaftsspionage wird immer wieder wertvolles Wissen abgegriffen. Konkurrierende Unternehmen sind daran ebenso beteiligt fremde Staaten und ausländische Nachrichtendienste. Doch wie gelingt es den Angreifern, an das Know-how zu kommen? Welche Wege nutzen sie? Und wie lässt sich dem Wissensabfluss effektiv entgegenwirken?

Ganzen Artikel lesen für 1,99 €

mit Kreditkarte oder PayPal-Account

Achtung!

Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser Drittanbieter-Cookies ansonsten können Sie trotz erfolgter Zahlung den Artikel eventuell nicht lesen.

Bei Problemen wenden Sie sich bitte an unseren Support.

Artikel 3276-01-2019

Archivzugang

Abonentenservice

Als Abonnent des Print-Magazins haben Sie kostenlosen Zugriff auf das Heft-Archiv. Bitte loggen Sie sich in diesem Fall über das Login-Formular auf der linken Seite mit Ihren Zugangsdaten ein oder beantragen Sie hier Ihren Zugang.

zum Login

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

62014
IT-Systeme       Mobiles Arbeiten

BYOD – ja oder nein? Über die Sinnhaftigkeit eines Trends

von Peter Böhret

Artikel lesen


62010
Editorial       Gesetzgebung

Gehört Ihnen Ihr Wissen allein?

von Oliver Lehnert

Artikel lesen


62010
Titelthema       Gesetzgebung

Wissenstransfer als Schlüssel zur Datensicherheit

von Kurt-Jürgen Jacobs, Bernhard Schieß

Artikel lesen


62010
Titelthema       Gesetzgebung

IT-Sicherheit ist nicht gleich Informationssicherheit

von Uwe Rühl

Artikel lesen


62010
Titelthema       Gesetzgebung

Datensicherheit als Grundlage für Wissensmanagement

von Peter Böhret

Artikel lesen