Artikel-Archiv

wissensmanagement Heft 7 / 2016
TitelthemaWissenszuwachs

Vereint: ISO 9001:2015 und die Lernende Organisation

von Simon Dückert

Im Herbst 2015 ist die neue Version des Management-Standards ISO 9001 erschienen. Üblicherweise sind die Änderungen bei jeder zweiten Version umfassender und für die nächsten zehn bis fünfzehn Jahre gültig. Bei der aktuellen Fassung handelt es sich um eine solche große Änderung. Besonders hervorzuheben sind dabei der Fokus auf „Leadership“ zugunsten der Rolle des Qualitätsmanagement-Beauftragten (QMB), die explizitere Forderung des prozessorientierten Ansatzes, die kontextbedingte Anpassung des Standards an die jeweilige Organisation, die explizite Forderung, den PDCA (plan, do, check, act)-Zyklus auf alle Aktivitäten der Organisation anzuwenden, sowie die Forderung, Wissen systematisch zu managen.

Ganzen Artikel lesen für 1,99 €

mit Kreditkarte oder PayPal-Account

Achtung!

Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser Drittanbieter-Cookies ansonsten können Sie trotz erfolgter Zahlung den Artikel eventuell nicht lesen.

Bei Problemen wenden Sie sich bitte an unseren Support.

Artikel 2864-07-2016

Archivzugang

Abonentenservice

Als Abonnent des Print-Magazins haben Sie kostenlosen Zugriff auf das Heft-Archiv. Bitte loggen Sie sich in diesem Fall über das Login-Formular auf der linken Seite mit Ihren Zugangsdaten ein oder beantragen Sie hier Ihren Zugang.

zum Login

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

12012
Trends       Qualitätsmanagement

Die Qualität macht den Unterschied

von Lothar Stempfle

Artikel lesen


42006
Editorial       Editorial

Qualität braucht Wissen

von Oliver Lehnert

Artikel lesen


42006
Titelthema       Qualitätsmanagement

Wissensmanagement und Qualitätsmanagement

von Wolfgang Sturz

Artikel lesen


42006
Titelthema       Unternehmenssteuerung

Integrierte Führungssysteme weisen den Weg

von Christian Katz, Andreas Koller

Artikel lesen


42006
Titelthema       Qualitätsmanagement

EFQM im Wissensmanagement

von Jens Harmeier

Artikel lesen