Artikel-Archiv

wissensmanagement Heft 7 / 2014
IT-SystemeTechnische Dokumentation

Markenkommunikation bei Carl Zeiss: hohe Präzision trotz engen Zeitrahmens

von Benjamin Trauth

Kein Name ist so untrennbar mit der Entwicklung von Optik und Mikroskopie verbunden wie Zeiss. Deshalb steht auch der Unternehmensbereich Microscopy von Zeiss ganz in der Tradition seines Namensgebers. Heute zählt der Betrieb zu den führenden Anbietern von Mikroskoplösungen für Biowissenschaft und Materialforschung, Qualitätssicherung und -kontrolle. Zudem baut das in Jena ansässige Unternehmen optische Sensorsysteme für integrierte Prozessanalyse und bietet als weltweit einziger Hersteller innovative Systeme und Lösungen für Licht- und Elektronenmikroskopie in Industrie und Biowissenschaften aus einer Hand an.

Ganzen Artikel lesen für 1,99 €

mit Kreditkarte oder PayPal-Account

Achtung!

Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser Drittanbieter-Cookies ansonsten können Sie trotz erfolgter Zahlung den Artikel eventuell nicht lesen.

Bei Problemen wenden Sie sich bitte an unseren Support.

Artikel 2504-07-2014

Archivzugang

Abonentenservice

Als Abonnent des Print-Magazins haben Sie kostenlosen Zugriff auf das Heft-Archiv. Bitte loggen Sie sich in diesem Fall über das Login-Formular auf der linken Seite mit Ihren Zugangsdaten ein oder beantragen Sie hier Ihren Zugang.

zum Login

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Online Fachbeiträge Ausgabe 3 / 2008
Fachbeitrag       Wissenstransfer

Work Cafés – Interaktion statt Einweg-Kommunikation

von Gabriele Vollmar

Artikel lesen


62014
IT-Systeme       Dokumentenmanagement

DMS und ECM – Wissen organisieren statt nur verwalten

von Oliver Foitzik

Artikel lesen


22012
Dokumentation + Kommunikation       Innovationsmanagement

Mindmaps – von der Ideenlandkarte zum Software-basierten Führungsinstrument

von Jörg Steiss

Artikel lesen


42010
Trends       Technische Domumentation

Maschinenbau 2.0 – die Effizienz liegt im Netz

von Mike Petersen

Artikel lesen


42006
Praxis Wissensmanagement       Best Practice

Fußball als Vorbild im Wissensmanagement

von Peter Schütt

Artikel lesen