Artikel-Archiv

wissensmanagement Heft 5 / 2018
TitelthemaBest Practice

Big Data Analytics im Rechtswesen: Legal lesen

von Alexander Firyn

Erstaunlich: Wir verfügen inzwischen über Big-Data-Technologien, mit denen sich Milliarden von Datenpunkten in Echtzeit auf Anomalien untersuchen lassen, und wir bauen neuronale Netze, mit denen Computer Texte von jeder Sprache der Welt in jede x-beliebige andere Sprache übersetzen. Aber wenn wir einen Anwalt mit einem Anliegen betrauen, druckt der immer noch Papier aus, sortiert Dokumente, markiert Textstellen mit Textmarkern und macht sich Notizen mit dem Bleistift. Kümmert sich denn die „Big Data & Analytics-Community“ gar nicht um die Rechtsexperten?

Ganzen Artikel lesen für 1,99 €

mit Kreditkarte oder PayPal-Account

Achtung!

Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser Drittanbieter-Cookies ansonsten können Sie trotz erfolgter Zahlung den Artikel eventuell nicht lesen.

Bei Problemen wenden Sie sich bitte an unseren Support.

Artikel 3226-05-2018

Archivzugang

Abonentenservice

Als Abonnent des Print-Magazins haben Sie kostenlosen Zugriff auf das Heft-Archiv. Bitte loggen Sie sich in diesem Fall über das Login-Formular auf der linken Seite mit Ihren Zugangsdaten ein oder beantragen Sie hier Ihren Zugang.

zum Login

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Online Fachbeiträge Ausgabe 1 / 2019
Fachbeitrag       Big Data

Mit prognostischer Analytik die Zukunft gestalten

Artikel lesen


wissensmanagement Heft 5 / 2018
Titelthema       Big Data

Künstliche Intelligenz braucht gute Daten

von Matthias Bauer

Artikel lesen


wissensmanagement Heft 5 / 2018
Titelthema       Human Resources

Die Vermessung der Personalarbeit: Was mit Zahlen und Daten heute möglich ist

von Steffen Michel

Artikel lesen


wissensmanagement Heft 5 / 2018
Editorial       Editorial

Nutzen Sie Big Data richtig?

von Oliver Lehnert

Artikel lesen


Online Fachbeiträge Ausgabe 8 / 2018
Fachbeitrag       Big Data

Data Analytics in der Praxis: 7 erfolgreiche BI- und Big-Data-Projekte

Artikel lesen