Webinar
12.12.2019  08:55 -11:00 | Online an Ihrem PC oder Laptop

Webconference: Digital Learning & Onboarding


Die Einarbeitung ist ein entscheidender Faktor, wenn Mitarbeiter beispielsweise durch Jobwechsel, Vertretung im Krankheitsfall oder wegen Elternzeit eine neue Stelle antreten. Aufgrund steigenden Kostendrucks und fehlender Kapazitäten ist es wichtiger denn je, Mitarbeiter durch einen strukturierten Wissenstransfer effizient einsatzfähig zu machen. 

>> Anmeldung

Allgemein

Wann
12.12.2019 08:55-11:00
Anfahrt & Details
Online an Ihrem PC oder Laptop

Veranstalter

wissensmanagement - Das Magazin für Digitalisierung, Collaboration und Vernetzung
Postfach 1131
86344 Neusäß

Telefon: +49 (0)821 486852-90
E-Mail: service@remove-this.wissensmanagement.net
Web: www.wissensmanagement.net

Programm

UhrzeitThema
08:55 – 09:00 UhrBegrüßung
09:00 – 09:45 UhrGemeinsam mehr wissen - Social Learning und kollaboratives Wissensmanagement als Schlüssel zum organisatorischen Wandel
09:45 – 10:15 UhrWissensmanagement als Steuerungselement für moderne Unternehmenskommunikation
10:15 – 11:00 UhrWie Sie im Onboarding neue Mitarbeiter mit einer eigenen Unternehmens-Wissens-App schnell und zeitgemäß ins Team holen können.

Interessieren Sie sich als Referent für noch freie Vorträge? Wenden Sie sich an Wolfgang Scharf unter scharf@remove-this.wissensmanagement.net


09:00 - 09:45 Gemeinsam mehr wissen - Social Learning und kollaboratives Wissensmanagement als Schlüssel zum organisatorischen Wandel

Learning-Management-System bieten alles in einem – von der integrierten ganzheitlichen Kursverwaltung bis hin zum intuitiv bedienbaren Lernportal. Im Online-Vortrag erleben Sie am Beispiel von ELO Learning, wie Sie betriebliche Weiterbildung

  • geschickt organisieren,
  • intelligent umsetzen,
  • nutzerfreundlich durchführen und
  • automatisiert auswerten.

Social-Learning-Elemente beziehen die Teilnehmer dabei aktiv mit ein und sorgen so für motivierende Lernerlebnisse.

Referent:

Stefan Pfeil ist Bereichsleiter Business Development bei der ELO Digital Office GmbH und verfügt über mehrjährige Erfahrung in der Betreuung von ECM-Kundenprojekten.

Die ELO Digital Office GmbH zählt zu den führenden Herstellern von Systemen für Enterprise-Content-Management (ECM). Spezialisiert hat sich das Stuttgarter Unternehmen auf digitale Geschäftsprozesslösungen für alle Branchen und Bereiche. ELO Digital Office ist seit 20 Jahren am Markt. Vertrieben werden ELO Produkte und Lösungen weltweit in rund 20 Sprachen und in über 40 Ländern. Basis hierfür ist das dichte, internationale ELO Business Partner-Netzwerk von über 1000 Systemhäusern weltweit. ELO selbst ist in 17 Ländern mit 21 Standorten präsent.

www.elo.com


09:45 - 10:15 Wissensmanagement als Steuerungselement für moderne Unternehmenskommunikation

Um die Motivation, Gesundheit und Qualifizierung von Mitarbeitern zu fördern, ist ein aktive Gestaltung der Unternehmenskultur, flankiert von modernen Methoden und Software-Tools, notwendig. Durch die ganzheitliche Betrachtung der Employee Experience Journey sollen die Wünsche und Ziele von Mitarbeitern und Führungskräften unter Berücksichtigung der demografischen Entwicklung gleichermaßen realisiert werden. Der Online-Votrag beschreibt,

  • welche Rolle die Kommunikation bei der Etablierung einer positiven Unternehmenskultur spielt,
  • wie sich Wissens- und Lernprozesse auf die Employee Experience auswirkt und
  • welche Bedeutung das Wissensmanagments in diesem Kontext einnimmt.

Referent:

Nach der Berufsausbildung zum Mechatroniker und seinem anschließenden Ingenieur- und HR Management-Studium in den USA  sammelte Götz  Piwinger unternehmerische Erfahrung, wobei er internationale Change- und HR-Projekte verantwortete. Weitere vier Jahre als Berater für Digitalisierungsprojekte ermöglichen ihm heute die erfolgreiche Umsetzung von Hybrid-Projekten in den Bereichen Digitalisierung und HR. Als CDO eines großen HR Dienstleisters vollzog er dort die vollständige digitale Transformation und beriet mittelständische Unternehmen in dieser Mission. ALS CEO der ORGABRAIN durfte er im September den HR Innovation Award entgegennehmen.

Wenn Wissen und Lernen die neuen Kernkompetenzen moderner Unternehmen sind, müssen Methoden und System in Einklang stehen. Unternehmenskultur und Kommunikation sind die Schlüssel zur Lernenden Organisation. Dazu verbindet ORGABRAIN preisgekrönten Software-Tools ( Knowledge-, Learning und Talent Management) mit klugen Methoden zur Employee Experience Journey.

www.orgabrain.com

 


10:15 - 11:00 Wie Sie im Onboarding neue Mitarbeiter mit einer eigenen Unternehmens-Wissens-App schnell und zeitgemäß ins Team holen können.

Die Firma Vertikom - Agentur für Sales Marketing mit 850 Mitarbeitern setzt das modulare System LEMON® als ganzheitliches System für Wissenstransfer, Learning und Kommunikation ihrer festen und freien Mitarbeiter ein. Im Praxisvortrag geht es darum, wie sich

  • dezentrale Strukturen bündeln lassen (10 Standorte),
  • Sales Support geleistet wird (POS-Marketing und Produkt-Schulungen),
  • der kollaborative Austausch von Wissen und Erfahrungen im Innen- und Außendienst gelingt und
  • damit auch das Onboarding der Mitarbeiter – unabhängig von ihrer Position oder Branche – effizienter wird.

Da das Lernangebot dringend an die Nutzerverhalten der unterschiedlichen Mitarbeiter angepasst werden musste, sollte die Lösung für alle Arbeitsplatzumgebungen funktionieren: im Vertrieb und Service, im Office oder auch bei Veranstaltungen. Die Referenten zeigen, wie sich die Lösung auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse und Herausforderungen adaptieren lässt. Mit einem intuitiven und mobilen System kann man ideal das Engagement von Mitarbeitern und Teams fördern und die Qualität steigern. Und das bereits ab der ersten Stunde.

Referenten:

Heike Blanke, Leitung Vertrieb und New Business Development der Lemon Systems GmbH

Marcel Reinert, Senior Manager Training der Vertikom Sales GmbH



www.lemon-systems.com


Moderation

Oliver Lehnert ist Wissensmanager aus Leidenschaft. 

Als Herausgeber der Fachzeitschrift Wissensmanagement, Veranstalter großer Wissensmanagement-Kongresse im In- und Ausland und Leiter des Steinbeis-Beratungszentrums Wissensmanagement verfügt er über ein breites Erfahrungsspektrum zu den unterschiedlichsten Herausforderungen rund um die Ressource Wissen. Er hat die Sicherung wertvoller Wissenschätze bereits in zahlreichen Unternehmen aktiv begleitet und kann so neben der Methodenkompetenz auch wertvolle Tipps aus der Praxis vermitteln. 


Webconference?

  • Sie verfolgen online über den Browser den übertragenen Bildschirm der Referenten und hören die Tonübertragung
  • Sie können sich jederzeit aus und wieder einloggen
  • Wenn sich mehrere Personen in Ihrem Unternehmen für das Thema interessieren, können Sie es auch über einen Beamer im Meetingraum gemeinsam ansehen
  • Es wird keine Webcam bei Ihnen als Teilnehmer eingesetzt.
  • Ihre Fragen stellen Sie anonym schriftlich im Chat, Sie brauchen kein Mikrofon.


Zurück

Anmeldung

Teilnahme

Die Teilnahme an dem Webinar "Webinar - Webconference: Digital Learning & Onboarding" ist kostenlos möglich, wenn Sie bei der Anmeldung die letzte Checkbock zur Datenweitergabe aktivieren. Ohne diese Zustimmung erfolgt alternativ die kostenpflichtige Anmeldung.

Sie erhalten Ihre Logindaten nach Ihrer Anmeldung von gotowebinar. Sollten Sie keine Zugangsdaten erhalten, schauen Sie bitte in Ihren Spamordner nach.

Anmeldedaten


Angaben zur Person
Anrede*
Firmenangaben
Kontakt
Angebote
Möchten Sie ein kostenloses Exemplar des Fachmagazins „wissensmanagement“ erhalten?
Möchten Sie einen Newsletter von uns erhalten?


* Die mit einem Stern* gekennzeichneten Felder sind Pflicht-Felder.