Webinar
26.09.2018  09:00 -12:25 | online an Ihrem PC oder Laptop

Webconference: Künstliche Intelligenz (KI) in der Praxis


Was kann KI – Künstliche Intelligenz im Unternehmen tatsächlich leisten? Mögliche Themen u. a.:Machine Learning, Virtuelle Assistenten, Chat Bots

>> Anmeldung

Allgemein

Wann
26.09.2018 09:00-12:25
Anfahrt & Details
online an Ihrem PC oder Laptop

Veranstalter

wissensmanagement - Das Magazin für Digitalisierung, Collaboration und Vernetzung
Postfach 1131
86344 Neusäß

Telefon: +49 (0)821 486852-90
E-Mail: service@remove-this.wissensmanagement.net
Web: www.wissensmanagement.net

In dieser Webconference zeigen Ihnen Experten was kann künstliche Intelligenz (KI) im Unternehmen tatsächlich leisten kann

Programm:


09:55 - 10:00
Begrüßung
10:00 - 10:45
How To Fail With Robot Process Automation (RPA)
10:50 - 11:35
KI-basierte virtuelle Experten, die aus Dokumenten lernen und vollständige Antworten liefern
11:40 - 12:25
Thema noch offen

Wenn Sie als Referent an dem noch offen Vortrag Interesse haben, schreiben Sie an Wolfgang Scharf, scharf@wissensmanagement.net


09:55 - 10:00 Begrüßung

10:00 - 10:45 Uhr How To Fail With Robot Process Automation (RPA)

Wie Sie in Ihrer Organisation erfolgreich RPA implementieren und typische Stolperfallen vermeiden

  • Was ist RPA?
  • Einige Fallstudien
  • Erfolgsfaktoren und Stolperfallen
  • Professionelle und erprobte Vorgehensweisen bei der Implementierung von RPA
  • Business Case

Mit Robot Process Automation (Softwareroboter) können menschliche Interaktionen mit Software-Anwendungen nachgeahmt werden. Dadurch können insbesondere manuelle repetitive Prozesse automatisiert werden. Die damit einhergehenden Kosteneinsparungen können signifikant sein, wenn bestimmte Barrieren und typische Stolperfallen rechtzeitig erkannt und beseitigt werden.
Im Vortrag wird gezeigt, wie diese konkret aus dem Weg geräumt werden können und welche Erfolgsfaktoren von Bedeutung sind. Dann kann RPA sehr lohnend sein und einen exzellenten Business Case ergeben.


Dr. Clemens Schäffner, Geschäftsführer Accesa IT Group GmbH
Dr. Clemens Schäffner ist seit 2017 Geschäftsführer bei der in München ansässigen Accesa IT Group GmbH, einem Full-Service IT Service Provider. Dr. Schäffner verfügt über 20-jährige Erfahrung in technischen Führungspositionen verschiedener Industrien, vor allem in der Telekommunikation und im Handel.


accesas Vision ist eine Welt, in der Technologie im Zentrum jeden Unternehmens steht. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die digitale Transformation durch einen agilen und innovativen Ansatz zu beschleunigen, der auf langfristigen Partnerschaften beruht.
Für unsere Kunden agieren wir als Full-Service-IT-Dienstleister, Systemintegrator und agiles Entwicklungsunternehmen entlang der gesamten Lieferkette, bestehend aus Planung, Entwicklung und Betrieb. www.accesa.de

10:50 - 11:35 KI-basierte virtuelle Experten, die aus Dokumenten lernen und vollständige Antworten liefern
Virtuelle Experten durchforsten in Sekundenschnelle tausende Dokumente und stellen alles Wichtige zu einem Thema im Handumdrehen sofort nutzbar bereit. 

  • 1000 Treffer und nichts gefunden
  • Software die aus Dokumenten lernt
  • Komplette Antworten aus Dokumenten (Live)
  • Dokumentiertes Wissen erschließen 
  • Wie virtuelle Experten Unternehmen verändern

Suchmaschinen liefern auf Dokumente angewandt nur ganze Dateien und präsentieren diese in Trefferlisten. Die weitere Suche ist äußerst mühselig.

Mit moderner KI-basierter Software lassen sich alle zu einer Suche relevanten Inhalte präzise aus unterschiedlichsten Dokumenten extrahieren und zu einer kompletten Antwort zusammenfassen.

Der Vortrag zeigt, wie Sie so ganz einfach aus Dokumenten lernende „Helfer“ für jedes betriebliche Thema einfach erstellen und für vielfältige Aufgaben im Unternehmen nutzenbringend einsetzen können.


Paul Caspers, Vorstand Theum AG
Über 30 Jahre Berufserfahrung in zahlreichen Projekten an der Schnittstelle IT und Mensch. 
Fasziniert von den Möglichkeiten der Informationsrecherche mit KI behauptet er: „Virtuelle Experten liefern Wissen ohne Suche“.

 



Theum macht Schluss mit der Suche in Dokumenten und gibt Anwendern sofort nutzbare Antworten. Theum ist auf Ansätzen der künstlichen Intelligenz basierende Wissenstechnologie der nächsten Generation, die aus den vielfältigen Dokumenten eines Unternehmens lernt und mit diesem Wissen virtuelle Experten erzeugt und speist. Diese sind in der Lage, auf Anfragen zu betrieblichen Themen aller Art fertig nutzbare vollständige Antworten zu liefern. Theum ist innovative Technologie zur Bereitstellung einsatzbereiten Wissens für Mensch und Maschine in Unternehmen aller Art. www.theum.com

11:40 - 12:25 Thema noch offen


Webconference?

  • Sie verfolgen online über den Browser den übertragenen Bildschirm der Referenten und hören die Tonübertragung
  • Sie können sich jederzeit aus und wieder einloggen
  • Wenn sich mehrere Personen in Ihrem Unternehmen für das Thema interessieren, können Sie es auch über einen Beamer im Meetingraum gemeinsam ansehen
  • Es wird keine Webcam bei Ihnen als Teilnehmer eingesetzt.
  • Ihre Fragen stellen Sie anonym schriftlich im Chat, Sie brauchen kein Mikrofon

 

 


Zurück

Anmeldung

Teilnahme

Die Teilnahme an "Webinar - Webconference: Künstliche Intelligenz (KI) in der Praxis" ist für Sie kostenlos.

Sie erhalten Ihre Logindaten nach Ihrer Anmeldung von gotowebinar. Sollten Sie keine Zugangsdaten erhalten, schauen Sie bitte in Ihren Spamordner bzw. schicken Sie diesen Link an Ihre IT Abteilung https://support.logmeininc.com/de/gotomeeting/help/optimal-firewall-configuration-g2m060010

Anmeldedaten


Angaben zur Person
Anrede*
Firmenangaben
Kontakt
Angebote
Möchten Sie ein kostenloses Exemplar des Fachmagazins „wissensmanagement“ erhalten?
Möchten Sie einen Newsletter von uns erhalten?


* Die mit einem Stern* gekennzeichneten Felder sind Pflicht-Felder.