Whitepaper: Kommunikation & Lerntechnologie fördern globales Talent Management

Cloud-basierte Technologie und internationale Kommunikation schaffen ein starkes Talent Management Netzwerk und decken die Bedürfnisse von Mitarbeitern weltweit ab

Speexx, Anbieter von Online Sprachentraining, stellt ein neues Whitepaper für HR und L&D Verantwortliche zur Verfügung. „Empowering Communication - What's in it for the Bottom Line?“ geht auf aktuelle E-Learning- sowie Talent-Management-Trends ein und liefert Tipps zum effizienten Einsatz von technologiegestütztem Lernen. Folgende Schlüsselelemente werden im neuen Whitepaper hervorgehoben: Wie Unternehmen momentan E-Learning nutzen, an welchen Stellen noch Diskrepanzen herrschen, die Bewegung in Richtung Cloud, die Nutzung von mobilem und sozialem Lernen, sowie der Zusammenhang zwischen Kommunikation und erfolgreichen Weiterbildungsmaßnahmen. Basierend auf der Speexx Exchange Umfrage 2012/2013 unter 230 Unternehmen, zeigt das Whitepaper, wie die Einführung von Lerntechnologien in globalen Unternehmen Effizienz, Wirtschaftlichkeit und Wachstum beeinflusst.

Laut Speexx genießen Unternehmen, die bereits auf Cloud-basierte Lernsysteme umgestiegen sind, einen entscheidenden Marktvorteil. Doch obwohl 80 Prozent der Befragten angeben, bis 2015 ein vollständiges, Cloud-basiertes LMS einführen zu wollen, sind momentan nur ein Fünftel tatsächlich von einem lokalen System umgestiegen. Zudem erlauben und/oder bieten bereits 63 Prozent der Unternehmen mobile Endgeräte am Arbeitsplatz, doch weniger als ein Drittel dieser Gruppe nutzt sie für Weiterbildungszwecke. So entsteht eine Lücke zwischen dem Potenzial, das Lerntechnologien bieten und dessen tatsächlicher Ausschöpfung.

„Unter den derzeitigen Umständen wird es dem Großteil der Unternehmen schwer fallen, bis 2015 ein Cloud-basiertes Lernsystem eingesetzt zu haben“, so Armin Hopp, Gründer und Vorstand von Speexx. „Viele Unternehmen arbeiten immer noch in lokalen ‚Silos‘ – einige haben bis zu 40 verschiedene Lernsysteme innerhalb ihrer Weiterbildungsstrategie. Der Druck auf Unternehmen steigt an, innovative Wege zu finden, um effizienter zu arbeiten, Mitarbeiter weiterzubilden und sich einen Wettbewerbsvorteil auf dem globalen Markt zu verschaffen.”

Mehr Info