Das digital intelligence institute (dii) hat unter dem Titel „Social ECM als kollaboratives Dokumentenmanagement“ ein methodisches Rahmenwerk für den Business-Einsatz von Cloud-basierten Lösungen herausgegeben. Es beschreibt, wie...

Weiterlesen
Vertraulichkeitsvereinbarungen mit externen Dienstleistern gibt es bei 55 Prozent der Unternehmen, aber 40 Prozent haben keine Informationssicherheitsvereinbarungen. Sicherheitsvorkehrungen im Outsourcing-Umfeld werden von 33...

Weiterlesen
Die neue Ausgabe von "wissensmanagement " ist erschienen. Themen u.a.: Mobbing in Hochleistungsteams - QM in der Filmproduktion - Lebensphasenorientierte Personalpolitik - Die Relevanz von Altersbildern im Wissenstransfer -...

Weiterlesen
Die Arbeitswelt wandelt sich und mit ihm die Unternehmen. Dass Kommunikation im Team nur face-to-face möglich ist und alle Mitarbeiter fünf Tage die Woche 40 Stunden lang im gleichen Büro sitzen, das war gestern. Heute rücken...

Weiterlesen
Seit den Anfängen von E-Learning in Unternehmen ist bereits einige Zeit vergangen. Worte wie Web Based Training oder Learning Management System sind mittlerweile in den Köpfen der Weiterbildungsverantwortlichen präsent. Jedoch ist...

Weiterlesen
Selbst das beste Backup schützt nicht vor einem Datenverlust. Das ergab eine Umfrage von Kroll Ontrack, Experte für Datenrettung und E-Discovery, unter 841 IT-Verantwortlichen in Unternehmen weltweit – davon 409 aus Europa. So...

Weiterlesen
Ausgaben für Schatten-IT - also die nicht von der IT-Abteilung erfassten und unterstützen IT-Systeme und -abläufe in Organisationen - sind heutzutage höher denn je, davon sind fast zwei Drittel (60 Prozent) der IT-Manager...

Weiterlesen
Mobilität statt Auto, Service statt Produkt, Abo-Modell statt Einzel-Schnäppchen: In den USA macht das geänderte Konsum- und Kaufverhalten unter dem Begriff Schlagzeilen. Auch in Deutschland ist die „Subscription Economy“...

Weiterlesen
Konferenz mit Eventcharakter am 23. & 24. Juni 2015 im Haus der Wirtschaft in Stuttgart --- Jetzt Frühbucherrabatt sichern!

Weiterlesen
Deutsche Firmen unterschätzen oftmals die wachsende Bedrohung durch organisierte Cyberkriminalität und durch Wirtschaftsspionage. Gleiches gilt für Risiken, die durch die eigenen Mitarbeiter – bewusst oder unbewusst –...

Weiterlesen
Wie lernen die jungen Generationen und welche Lernangebote müssen Betriebe, Organisationen und Schulen für sie bereitstellen? Dieser Fragestellung geht die Swiss eLearning Conference am 14./15. April in spannenden Keynotes,...

Weiterlesen
Der Entwurf der neuen Datenschutz-Grundverordnung der EU betrifft auch Unternehmen, die Bring-Your-Own-Device zulassen. Drastisch erhöhte Strafen von bis zu 100 Millionen Euro oder zwei Prozent des weltweiten Jahresumsatzes bei...

Weiterlesen
In keinem deutschen DAX- oder MDAX-Unternehmen findet sich ein Vorstandsmitglied, das ausschließlich für die Bereiche Informationstechnologie oder Sicherheit verantwortlich ist. Und das, obwohl Digitalisierung und...

Weiterlesen
Viele Führungskräfte fordern ein Überdenken des tradierten Führungsverständnisses, Studien bestätigen die Notwendigkeit neuer Führungsmodelle. Gemäß einer aktuellen Umfrage des Galileo . Instituts in Köln unter HR-Verantwortlichen...

Weiterlesen
Handlungsfelder und Herausforderungen auf dem Weg in die Industrie 4.0 zeigte der erste Thementag Industrie 4.0 der vhs4business am 26. Februar 2015. In seinem Eingangsvortrag verdeutlichte Prof. Dr.-Ing. Thomas Bauernhansl, der...

Weiterlesen
Die GfWM hat Geburtstag: Am 17. März 2000 traf sich ein Kreis von engagierten und interessierten Personen in der Gottlieb Daimler- und Carl Benz Stiftung in Ladenburg, um nicht nur die Zukunft der Wissensgesellschaft zu...

Weiterlesen
Auf der CeBIT findet man sie: Die top qualifizierten IT-Spezialisten, die sich bei geschätzten rund 40.000 offenen Stellen der Branche zu einer der am stärksten umworbenen Bewerbergruppen entwickelt haben. „Doch Job-Chancen für...

Weiterlesen
Jahrhundertchance Industrie 4.0 im Internet der Dinge – Gemeinsam mit deutschen Industriepartnern wirbt Microsoft für Aufbruchsstimmung

Weiterlesen
Im Zuge von Digitalisierung und Beschleunigung der Arbeitswelt müssen Unternehmen ihr Wissen fortlaufend up-to-date halten können. Individuelle arbeitsplatznahe Lernformen der Mitarbeiter und das Angebot an digitalem Wissen...

Weiterlesen
Die Verwaltung von Verträgen ist eine zentrale, unternehmenskritische Aufgabe, die nahezu alle Geschäftsbereiche betrifft. Die Mitarbeiter benötigen Kenntnis über die existierenden Vertragsverhältnisse ebenso wie über die Inhalte...

Weiterlesen
Vier deutsche ECM-Hersteller, d.velop, ELO, OPTIMAL SYSTEMS und SER, werden erneut als Experten positioniert.

Weiterlesen
Laut einer Studie nutzen nur 13 Prozent der mittelständischen Unternehmen in Deutschland die Möglichkeit, auch international nach Fachkräften zu suchen. Viele verlassen sich auf den deutschen Stellenmarkt und sind anschließend...

Weiterlesen
Multimediale Lehr-Systeme sollten zum Standardrepertoire jeder Universität gehören. MOOCs und E-Learning-Systeme wie "Moodle" oder "Blackboard" spielen dabei die wichtigste Rolle. Durch diese Tools werden Präsenzveranstaltungen...

Weiterlesen
Immer mehr, immer häufiger und mit immer mehr unterschiedlichen Online-Aktivitäten sind die Nutzer im Internet unterwegs. Das Smartphone hat mobile Kommunikation zum ständigen Begleiter werden lassen. Auch die Auswahl von Hardware...

Weiterlesen
Obwohl die Digitale Transformation in deutschen Unternehmen immer mehr zu einem allgegenwärtigen und strategisch relevanten Thema wird, fühlen sich 61 Prozent von ihnen allenfalls als Mitläufer und damit nicht oder nur teilweise...

Weiterlesen
Das Wissenschaftsjahr „Zukunftsstadt“ ist gestartet.

Weiterlesen
Im digitalen Zeitalter müssen Führungskräfte emphatische Netzwerker sein, um ihre Aufgaben zu meistern. Das ergab die eine Studie des Instituts für Führungskultur im digitalen Zeitalter (IFIDZ), Frankfurt. Unter dem Titel „Alpha...

Weiterlesen
Die Auswirkungen vergangener Hochwasser verdeutlichen, dass sich die verfügbaren Informationsdienste einzelner Bundesländer nicht hinreichend für einen proaktiven Hochwasserschutz eignen. Hier setzt das Projekt „Proaktive...

Weiterlesen
Je kleiner Unternehmen sind, desto seltener und zielloser ist ihr Einsatz sozialer Medien für die Personalarbeit. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle ADP Social Media Index (ASMI). Der IT-Servicedienstleister und HR-Spezialist...

Weiterlesen
Social Media Portale wie Xing, Facebook und LinkedIn werden immer häufiger für die Personalsuche eingesetzt. Jeder Dritte (33 Prozent) von 200 befragten HR-Managern hat über diese Kanäle jedoch noch nicht erfolgreich rekrutiert....

Weiterlesen