Bevorstehender Umbruch in vielen Unternehmen; nahezu die Hälfte aller deutschen Vollzeitbeschäftigten plant einen Jobwechsel in den nächsten zwölf Monaten - als Gründe werden Burnout, Stress und mangelnde Entwicklungsmöglichkeiten... weiterlesen
Die Energiekosten für deutsche Haushalte steigen immer weiter und zwingen die Verbraucher, sich nach günstigeren Alternativen umzusehen. Ein Vergleich der Strompreise ist in jedem Fall sinnvoll, wann aber lohnt sich ein... weiterlesen
Wer sich selbstständig macht, steht oftmals vor der Frage: Einzelunternehmer oder UG? Um diese Frage beantworten zu können, gilt es zunächst zu ermitteln, was eine UG überhaupt ist und wie eine UG gegründet wird. Darauf geht... weiterlesen
BARC (Business Application Research Center) veröffentlicht die Ergebnisse der aktuellen Studie "Die Zukunft der Planung - Veränderten Anforderungen mit umfassender Modernisierung begegnen. Die Studie basiert auf einer... weiterlesen
Drei Aufsteiger rücken in die Top 10 der führenden Smart Cities in Deutschland auf. Bochum (Nordrhein-Westfalen), Dresden (Sachsen) und Freiburg im Breisgau (Baden-Württemberg) klettern nach oben und sind erstmals unter den zehn... weiterlesen
Wo auch immer Prozesse stattfinden, die einen nachvollziehbaren Fußabdruck in der Unternehmens-IT hinterlassen, ist wahrscheinlich deren Optimierung möglich. Um die Daten aus den Prozessen zu analysieren und so die Grundlage für... weiterlesen
Wissen ist ein solch kostbares Gut, das sich zu teilen lohnt: Das dachte sich auch Jens Büscher, CEO der Oldenburger Dokumentenmanagement Software Amagno vor einem Jahr und rief im Herbst 2020 kurzerhand das Digitalevent... weiterlesen
Wer Kindergeld beantragen oder ein Gewerbe anmelden möchte, kann das in vielen Bundesländern bereits online machen. Künftig können Bürgerinnen, Bürger und Organisationen alle in Deutschland angebotenen Verwaltungsleistungen sowie... weiterlesen
Wie viele Überstunden haben Beschäftigte im Corona-Jahr geleistet? In welchen Branchen wird am längsten gearbeitet und wie häufig werden Überstunden finanziell oder durch Freizeit ausgeglichen? In der neuesten Studie... weiterlesen
Vor allem in der IT stehen Projektmanager unter weit größerem Druck, als "nur" das fertige Produkt "in time and budget" abliefern zu müssen. Wirtschaftliche Aspekte dürfen Verantwortliche ebenso wenig missachten, wie die vom... weiterlesen
Ob Datenbank-Programme, Schreib- oder Grafik-Anwendungen, Web-Dienste oder das Server-Betriebssystem - ohne Open-Source-Software läuft in der großen Mehrheit der Unternehmen nicht mehr viel. 7 von 10 Unternehmen (71 Prozent)... weiterlesen
Wer zwischen den Sommersemestern 2020 und 2021 sein Studium aufgenommen hat, kennt seine Hochschule bislang nicht von Innen. Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie waren Präsenzveranstaltungen nicht möglich,... weiterlesen
Knowledge Graphen sind eine besondere Form der künstlichen Intelligenz, die so arbeitet, wie wir Menschen denken. Knowledge Graphen können Sachgebiete und Geschäftsprozesse in ihren Zusammenhängen abbilden und aktivieren damit Ihr... weiterlesen
Remote Work ist seit Beginn der Corona-Krise ein fester Bestandteil der Arbeitswelt. Welche Herausforderungen für die Unternehmenskultur sich dabei für Firmen ergeben, zeigt die aktuelle Arbeitsmarktstudie von Robert Half, dem... weiterlesen
Schätzungen zufolge wird der finanzielle Schaden, verursacht durch Ransomware, für Unternehmen im Jahr 2021 bei über 20 Milliarden Dollar liegen. Weltweit wird der wirtschaftliche Verlust im Zusammenhang mit Cyberkriminalität auf... weiterlesen
Wie ist der aktuelle Stand des Wissensmanagements? Eine Promotion im Studiengang Wirtschaftswissenschaften an der Universität Paderborn versucht derzeit diese Frage zu beantworten. Die Basis dieser wissenschaftlichen Arbeit bildet... weiterlesen
Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e. V. hat in einer bevölkerungsrepräsentativen Umfrage sowie in einer Befragung der eigenen Mitgliedsunternehmen untersucht, wie sich die Arbeitswelt durch die Corona-Pandemie verändert... weiterlesen
Durch die Corona-Pandemie hat die Digitalisierung in deutschen Unternehmen einen Schub erlebt. Der Mittelstand zeigt beim Digital Office allerdings noch Nachholbedarf. So sieht sich die Hälfte (51 Prozent) der mittelständischen... weiterlesen
IT-Sicherheitsexperte Trend Micro zeigt in seinem aktuellen Sicherheitstatus, wie Linux-Betriebssysteme aufgrund der fortschreitenden Cloud-Transformation verstärkt ins Visier von Angreifern geraten. Darüber hinaus werden weitere... weiterlesen
Der mehrtägige Totalausfall des Cloud-Providers OHVcloud zeigt, wie eng die IT von Firmen mit der Cloud verknüpft sind und wie wichtig die Wahl des richtigen Providers ist. Denn der Effekt der Datengravitation lässt schnelle und... weiterlesen
Kunden nehmen heute nicht mehr auf linearem Wege mit Unternehmen Kontakt auf. Im Gegenteil: Sie surfen auf der Website, informieren sich per Mail, kommentieren in den sozialen Medien oder nutzen eine App. Die Herausforderung für... weiterlesen
Vor 15 Jahren war "Bewerbungsportal" noch ein Fremdwort. Vor zehn Jahren gab es Facebook noch nicht, und vor fünf Jahren wurden die ersten "Save-the-Date"-Nachrichten versendet. In der Zwischenzeit hat sich die Kommunikation in... weiterlesen
Die Kontaktbeschränkungen während der Corona-Pandemie haben uns gezeigt, wie gut uns das Miteinander mit anderen Menschen tut. Dies verdeutlicht auch die aktuelle Studie vom unabhängigen Marktforschungsinstitut Savanta, die für... weiterlesen
Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft. Das gilt auch im Geschäftsleben. Kundengeschenke sind ein direkter Weg zum Herzen des Kunden, sie halten den Geber lange in guter Erinnerung. Natürlich kommt es aufs Geschenk an. Welche... weiterlesen
Digitalisierung. Das ist heutzutage längst kein Fremdwort mehr – im Gegenteil: Vielen hängt dieser Begriff sogar schon zum Hals heraus. Man könnte daher annehmen, jedes Unternehmen sei schon komplett digitalisiert. Doch Fakt ist:... weiterlesen
Am 01. Juli ist die Homeoffice-Pflicht in Deutschland ausgelaufen. Seither müssen Arbeitgeber ihren Angestellten kein Homeoffice mehr anbieten. Im Zuge der Rückkehr an den Arbeitsplatz entstehen jedoch neue Einfallstore für... weiterlesen
Die Corona-Pandemie hat die Einstellungsstrategien vieler Unternehmen beeinflusst. Das zeigt die aktuelle Arbeitsmarktstudie des Anbieters für Talentlösungen Robert Half. Jedes dritte Unternehmen (31 %) möchte... weiterlesen
Datenkompetenz prägt den Erfolg von Unternehmen. Die meisten Firmen nutzen ihr wertvollstes Asset aber nicht genug und treffen so auch nicht immer die besten Entscheidungen. Viele kehren sogar hilfreichen Tools den Rücken, findet... weiterlesen
Mit einer Computerstimme zu sprechen wird so alltäglich werden wie die Nutzung eines Smartphones - dies ist die Essenz einer Expertenumfrage der Schweizer Spitch AG. Zwei Drittel der 100 befragten Fachleute sind demnach fest davon... weiterlesen
Eine umfassende Studie zum Themenkomplex "Führung und Leadership im digitalen Zeitalter" erstellt zurzeit das Institut für Führungskultur im digitalen Zeitalter (IFIDZ), Frankfurt. Die Studie wird laut Aussagen der IFIDZ-Gründerin... weiterlesen
Unsere Empfehlungen