Crashkurs
07.04.2021 | Online an Ihrem PC oder Laptop

Online-Seminar | Wissensmanagement: Der Kompaktkurs an nur 1 Tag!


Das Seminar richtet sich an Wissensmanagement-Einsteiger. Es vermittelt das erforderliche Wissen für Ihre Projektumsetzung, verzichtet dabei aber auf unverständliche Theorien. Stattdessen steht die Praxistauglichkeit im Vordergrund. Sie erfahren, worauf es beim Wissensmanagement ankommt, wie Sie am besten starten und mit welchen Methoden Sie schnelle Erfolge verbuchen können.

>> Anmeldung

Allgemein

Wann
07.04.2021
Anfahrt & Details
Online an Ihrem PC oder Laptop

Veranstalter

wissensmanagement - Das Magazin für Digitalisierung, Collaboration und Vernetzung
Postfach 1131
86344 Neusäß

Telefon: +49 (0)821 486852-90
E-Mail: service@wissensmanagement.net
Web: www.wissensmanagement.net

Ganz gleich, ob Sie ein Collaboration-Tool unternehmensweit nutzen möchten, ein Social Intranet wollen oder eine Enterprise Search implementiert werden soll – der Erfolg Ihres Wissensmanagement-Projekts steht und fällt mit der richtigen Umsetzungsstrategie. Es gilt, die Mitarbeiter für Ihr Vorhaben zu begeistern, die richtigen Methoden auszuwählen und sie nachhaltig in Ihrer Organisation zu verankern. Im Seminar „Wissensmanagement leicht gemacht“ erhalten Sie einen Überblick darüber, was mit Hilfe von Wissensmanagement alles möglich ist – und wie Sie es erfolgreich in Ihre Unternehmenspraxis überführen.

Seminarprogramm

Warum Wissensmanagement gerade jetzt so wichtig ist!

  • Was ist Wissensmanagement?
  • Wissensmanagement als Lösung im demografischen Wandel
  • Wissensmanagement als Voraussetzung für die Digitalisierung
  • Wissensmanagement als Wegbereiter für Big Data und Künstliche Intelligenz

Das Wissen in Ihrem Unternehmen

  • Explizite und implizite Wissensschätze
  • Wo Wissen in Ihrem Unternehmen zu finden ist
  • Kann man Wissen überhaupt managen?
  • Wissensaktivitäten in Unternehmensprozessen

Ihre Rolle im Wissensmanagement-Projekt

  • Der Wissensmanager als Organisationsstratege.
  • Der Wissensmanager als Innovator.
  • Der Wissensmanager als Wissenssicherer.
  • Der Wissensmanager als HR-Beauftragter.
  • Der Wissensmanager als Teambuilder.
  • Der Wissensmanager als Prozessoptimierer.
  • Der Wissensmanager als Daten- und IT-Experte.

Wissensmanagement umsetzen: Wo fange ich am besten an?

  • Den Status quo ermitteln
  • Handlungsbedarfe analysieren und priorisieren
  • Wissensträger identifizieren
  • Meilensteine definieren
  • Kennzahlen für die Erfolgsmessung festlegen

Die Projektrealisierung: Die richtigen Methoden nutzen

  • Die wichtigsten Schritte eines Wissensmanagement-Projekts
  • Die richtigen Wissensmanagement-Werkzeuge
  • Methoden für den Wissenserwerb
  • Methoden für die Wissensspeicherung
  • Methoden für die Wissensverteilung und -weitergabe
  • Methoden für die Wissensnutzung
  • ROI: Lohnt sich mein Wissensmanagement-Projekt überhaupt?

Stolpersteine vermeiden, Erfolgsfaktoren nachhaltig einsetzen

  • Erfolgsfaktor Mensch
  • Erfolgsfaktor Motivation
  • Erfolgsfaktor Managementunterstützung
  • Erfolgsfaktor Strategische Einbindung

Teilnahmegebühr

790 Euro zzgl. MwSt.


Ihre Referentin

Nicole Lehnert

Nicole Lehnert ist Chefredakteurin der Zeitschrift „wissensmanagement – Das Magazin für Digitalisierung, Vernetzung & Collaboration“. Zudem ist sie Bloggerin und Autorin zahlreicher Artikel rund um die Ressource Wissen.