Webinar
24.02.2022  10:25 -12:15 | Online an Ihrem PC oder Laptop

Webconference: Dokumenten-/Informationsmanagement - ECM


Mit der Digitalisierung geht die Einführung elektronischer Dokumente einher - Rechnungen, Verträge & Co. müssen virtuell verwaltet werden. Das macht sie revisionssicher, vernetzbar und soll das Wiederauffinden per Knopfdruck garantieren. Die Realität sieht vielerorts noch anders aus: Oft erfolgt die Datenhaltung redundant, analog und digital gleichzeitig. Statt Mehrwerten entstehen nur Mehrarbeiten. Dabei soll die Digitalisierung doch zu mehr Effizienz, geringen Kosten und schlankeren Prozessen beitragen! Wie also kann intelligentes Informations- und Dokumentenmanagement gelingen

>> Anmeldung

Allgemein

Wann
24.02.2022 10:25-12:15
Anfahrt & Details
Online an Ihrem PC oder Laptop

Veranstalter

wissensmanagement - Das Magazin für Digitalisierung, Collaboration und Vernetzung
Alfred-Nobel-Str. 9
86156 Augsburg

Telefon: +49 (0)821 650582-50
E-Mail: service@wissensmanagement.net
Web: www.wissensmanagement.net

Programm

UhrzeitThema
10:25 – 10:30 UhrBegrüßung
10:30 – 11:15 UhrAutomatische Dokumentenverschlagwortung in Microsoft Teams
11:15 – 11:45 UhrDateimanagement mit Externen sicher in Microsoft Teams integrieren und Collaboration fördern
11:45 – 12:15 UhrFlexible Workflows und effektive Collaboration Lösungen gestalten

 


10:30 - 11:15 | Automatische Dokumentenverschlagwortung in Microsoft Teams

Die Vorteile der Dokumentenverschlagwortung liegen auf der Hand: Einfacheres Suchen und bessere Suchergebnisse steigern Zufriedenheit und Effizienz der Mitarbeiter. Die Pflege der Metadaten scheint dabei die Kehrseite der Medaille zu sein, da die Verschlagwortung in Microsoft Teams Standard nicht möglich ist. Der Schlüssel hierzu ist die automatisierte Verschlagwortung und die Integration in Sharepoint Syntax. Die KI-basierte Dokumentenanalyse und die Extration von Metadaten ermöglicht die Bereitstellung auch in Microsoft Teams und verbessert so das Sucherlebnis deutlich. Darüber hinaus lassen sich mit der in Teams Center bereitgestellten Funktionalität auch Suchportale aufbauen.

Der Vortragsinhalte im Überblick:

  • Herausforderungen im Dokumentenmanagement
  • Lösungsansätze der automatisierten Verschlagwortung
  • Teams Center Live-Demo
  • Kurze Vorstellung Valprovia
  • Q&A

Ihre Referenten:

Benjamin Stierle war von 2011 - 2014 als SharePoint-Infrastruktur-Consultant tätig und zuständig für die Planung sowie die Installation, Konfiguration und Administration der SharePoint Farmen. Zwischen 2014 - 2019 war er als Consultant und Lösungs-Architekt im Enterprise-Umfeld für die Themen Collaboration- und Digital-Workplace-Lösungen verantwortlich. Seit 2021 ist Herr Stierle CTO bei Valprovia GmbH und verantwortlich für die Delivery und die strategische Produktentwicklung. An den Lösungen Teams Center und Dyamics Integrator war er maßgeblich beteiligt.

Almir Cordic ist  seit 2021 als Technical Sales Consultant bei Valprovia. Dadurch kennt er die Ansprüche und Bedürfnisse der Kunden sehr genau und zeigt die Möglichkeiten auf, diesen Herausforderungen erfolgreich und smart zu begegnen.

Valprovia ist Hersteller zuverlässiger self-hosted Microsoft 365-Softwarelösungen mit Sitz in Oedheim bei Heilbronn. Unser Fokus liegt hierbei klar auf Produktivitätslösungen im Modern Workplace. Microsoft Teams Governance und GDPR Compliance stehen dabei im Zentrum, um die Anforderungen unserer Kunden insbesondere im strikt reglementierten DACH-Markt bestmöglich zu erfüllen. Wir kombinieren fundierte Branchenkenntnisse und jahrelange Erfahrung mit Microsoft, um Lösungen zu liefern, die perfekt auf die Bedürfnisse und das Verhalten ihrer Benutzer abgestimmt sind und erweitert werden können.

www.valprovia.com


11:15- 11:45 | Dateimanagement mit Externen sicher in Microsoft Teams integrieren und Collaboration fördern

Integrieren Sie den Dokumentenaustausch mit externen Stakeholdern in Ihre Microsoft-Teams-Struktur, ohne die Sicherheit und Kontrolle Ihrer Teams zu gefährden. Die nahtlose Integration in Microsoft Teams und Microsoft 365 ermöglicht es, Dokumente und Pläne in Echtzeit mit weiteren Beteiligten zu teilen, zu bearbeiten und damit Datenhoheit zu gewährleisten. Durch eine zentrale Plattform sparen Sie so Kosten, haben alle Projektinfos im Blick und bieten Ihren Projektpartnern ein einheitliches Nutzungserlebnis in Übereinstimmung mit Ihrem Corporate Design.

Viele Unternehmen haben Microsoft Teams bereits implementiert, aber nicht alle! Mit c4.TeamsPortal können Stakeholder einfach und sicher in die interne Systemstruktur, z.B. Microsoft Teams, integriert werden. Dabei erhalten Stakeholder Zugang zu einem Web-Portal, in welchem alle wichtigen Informationen und Dateien zentral abgelegt werden.

Dateien austauschen, Nachrichten senden, Benachrichtigungen und vieles mehr. Die Optimierung von vorhandenen Tools und deren Verwendung ermöglicht es, vollen Nutzen zu schöpfen. Individuelles Branding verstärkt die Stakeholder-Bindung zusätzlich. c4.TeamsPortal setzt dem Austausch von wichtigen Dokumenten und Informationen via E-Mail ein Ende! DSGVO-Konformität und vereinfachte Übermittlung von Dateien ist das Ziel. Kunden, Partner und Lieferanten erhalten ein Tool, mit dem der Alltag von internen und externen Mitarbeitern wesentlich vereinfacht wird.

Die Vortragsinhalte im Überblick:

  • Kurze Vorstellung corner4
  • Key Benefits Teams vs. Portal
  • Integration von MS Teams
  • Live Demo
  • Q&A

Ihr Referent:

Paul Klapka ist seit Anfang 2021 im Bereich Solution Sales bei corner4. Davor hat Paul corner4 Kunden als Consultant von der Konzeption bis zur Umsetzung durch Projekte begleitet.


corner4 Information Technology GmbH ist ein Softwarehaus mit Sitz in Traun, Oberösterreich, und liefert branchenunabhängige und maßgeschneiderte Lösungen – individuell und an Ihre Bedürfnisse angepasst. Microsoft 365 und SharePoint-Lösungen als Basis für Consulting- und Implementierungsleistungen im Bereich Cloud Services, individuell programmierte Lösungen im gesamten Microsoft-Stack im Bereich Software Solutions, sowie ein eingespieltes und erfahrenes Team runden das Portfolio von corner4 ab.

www.corner4.com


11:45- 12:15 | Flexible Workflows und effektive Collaboration Lösungen gestalten

Projekte müssen nachvollziehbar dokumentiert werden, Prozesse auditkonform ablaufen und Compliance-Regeln befolgt werden. Ferner sollten sich sowohl Mitarbeiter als auch externe Nutzer einfach integrieren lassen, um relevante Informationen effektiv zu nutzen. Starre, unflexible Prozesse und veraltete Workflows bereiten jedoch noch immer in vielen Unternehmen Probleme. Zudem erschweren gewachsene Ablagestrukturen in unterschiedlichen Systemen und Ordnern - in Kombination mit Zugriffsschwierigkeiten, unzureichender Kontrolle und umständlichen Collaboration-Lösungen - die Arbeit enorm.

Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie dieses Datenchaos auflösen und durch den Einsatz von KI Informationen im richtigen Kontext, orts-, zeit- und geräteunabhängig nutzen können. Wie Sie Zugriffsrechte effektiv steuern, Workflows und Genehmigungsprozesse gestalten, flexible Sicherheitskonzepte durchzusetzen und die Zusammenarbeit optimieren.
 
Die Vortragsinhalte im Überblick:

  • Datensilos auflösen
  • Informationen im richtigen Kontext, orts-, zeit- und geräteunabhängig nutzen
  • Zugriffsrechte zu steuern
  • Workflows und Genehmigungsprozesse einhalten
  • leistungsfähige & flexible Sicherheitskonzepte durchzusetzen
  • Inhalte mit externen Austauschen

Ihr Referent:

Alexander Füller ist seit rund 2 Jahren als Key Account Manager für die M-Files Germany GmbH im Direct Sales in der DACH-Region tätig. Zuvor war er als Key Account Manager für die Wilken Software Group aktiv und verfügt über umfassende Expertise im Dokumentenmanagement und in der Digitalisierung von Geschäftsprozessen.


M-Files bietet intelligentes Informationsmanagement für den digitalen Workplace, das Nutzern hilft, Informationen einheitlich und effektiver zu nutzen. Im Gegensatz zu herkömmlichen DMS- oder ECM-Systemen vereinheitlicht M-Files Systeme, Daten und Inhalte in der gesamten Organisation, ohne bestehende Systeme und Prozesse zu stören oder eine Datenmigration zu erfordern. Unter Einsatz von Künstlicher Intelligenz bricht M-Files bestehende Informationssilos auf und erlaubt Nutzern die Nutzung von Informationen darin im gewünschten Kontext.

www.m-files.com


 

Webconference?

  • Sie verfolgen online über den Browser den übertragenen Bildschirm der Referenten und hören die Tonübertragung
  • Sie können sich jederzeit aus und wieder einloggen
  • Wenn sich mehrere Personen in Ihrem Unternehmen für das Thema interessieren, können Sie es auch über einen Beamer im Meetingraum gemeinsam ansehen
  • Es wird keine Webcam bei Ihnen als Teilnehmer eingesetzt.
  • Ihre Fragen stellen Sie anonym schriftlich im Chat, Sie brauchen kein Mikrofon.

 

 


Anmeldung

Teilnahme

Die Teilnahme an dem Webinar "Webinar - Webconference: Dokumenten-/Informationsmanagement - ECM" ist kostenlos möglich, wenn Sie bei der Anmeldung die letzte Checkbox zur Datenweitergabe aktivieren. Ohne diese Zustimmung erfolgt alternativ die kostenpflichtige Anmeldung.

Sie erhalten Ihre Logindaten nach der Anmeldung und Bestätigung Ihrer Emailadresse von gotowebinar. Sollten Sie keine Zugangsdaten erhalten, schauen Sie bitte in Ihrem Spamordner nach.

Anmeldedaten


Angaben zur Person
Anrede*
Firmenangaben
Kontakt
Angebote
Möchten Sie ein kostenloses Exemplar des Fachmagazins „wissensmanagement“ erhalten?
Möchten Sie einen Newsletter von uns erhalten?

Kostenpflichtige Teilnahme: Sie haben der Datenweitergabe nicht zugestimmt (letzte Checkbox oben). Alternativ können Sie  kostenpflichtig für 190 Euro zzgl. MwSt. an der Webconference teilnehmen. Dazu benötigen wir die weiteren folgenden Daten zur Rechnungsstellung. Wenn Sie doch kostenlos teilnehmen möchten, setzen Sie einfach den Haken zur Datenweitergabe.

Anschrift


* Die mit einem Stern* gekennzeichneten Felder sind Pflicht-Felder.

Unsere Empfehlungen