Enterprise Search

Die tägliche Datenflut bricht unaufhaltsam über uns ein. Dem Technologie-Marktforschungsunternehmen The Radicati Group zufolge werden weltweit täglich mehr als 200 Milliarden E-Mails versandt. Viele davon mit wichtigen Informationen. Hinzu kommen unzählige Office-Dokumente, Wiki-Einträge und Adressdaten, die Tag für Tag in den Unternehmen erstellt und abgelegt werden. Aus dieser Flut an Informationen die richtige herauszufinden, gleicht schnell der sprichwörtlichen Suche nach der Nadel im Heuhaufen.

Abhilfe schaffen komplexe Enterpise-Search-Lösungen. Doch welche Ansätze gibt bei diesem Thema? Wie funktioniert eine semantische Suche? Was sind Ontologien und Taxonomien? Wann ist eine Volltextsuche sinnvoll? Und wofür benötige ich Metadaten?

Die richtige Suchstrategie für das eigene Unternehmen zu entwickeln, ist die Grundlage, um Enterprise Search erfolgreich zu implementieren. Dazu zählen neben dem richtigen Mix an Suchstrategien aber auch die Fragen nach Verantwortlichkeiten, nach Leserechten und Datenschutzrichtlinien. Worauf es bei der Implementierung ankommt, welche Fallstricke lauern und wie andere Unternehmen ihre Unternehmenssuche organisieren, haben unsere Wissensmanagement-Experten für Sie recherchiert und dokumentiert.