Wissensmanagement mit Bordmitteln: So geht’s!

Für KMU ist die Einführung von Wissensmanagement wichtig, jedoch fast immer mit gefühlt unüberwindbaren Hürden verbunden. Aus diesem Gefühl heraus trauen sich viele nicht, die Thematik anzugehen. Dabei existieren in KMU oftmals schon gut funktionierende Teile eines Wissensmanagements, die aber nicht als solche wahrgenommen werden.

Diese Erfahrung hat auch der Mittelständler RTS Wind gemacht. Wie Wissensmanagement mit Bordmitteln funktioniert, darüber sprechen die beiden Projektverantwortlichen Jann Heye Ksellmann und Nadine Schöne in ihrem Praxisvortrag bei den 13. Stuttgarter Wissensmanagement-Tagen am 14. & 15. November 2017.

Mehr Info