Dringend gesucht: Referent (m/w) Wissensmanagement für den MDK Bayern

Als Dienstleistungsunternehmen mit über 1.400 Beschäftigten und 24 Standorten in Bayern berät der MDK Bayern die gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen bei allen sozialmedizinischen und pflegefachlichen Themenstellungen. Zur Verstärkung seines Teams sucht das Unternehmen in München zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referent (m/w) Wissensmanagement.

Ihre Aufgaben

Sie sind verantwortlich für die Redaktion und Pflege von MDK-Bayern eigenen Informationssystemen und Portalen sowie für die Dokumentation und Visualisierung von Wissen. Beides ist für unsere fachkompetenten und erfahrenen Gutachter von zentraler Bedeutung. Dabei stehen Sie in engem Kontakt mit den jeweiligen Fachabteilungen und -betreuern. Sie sind Ansprechpartner (m/w) in Wissensfragen für unsere internen und externen Partner, unterstützen das Büro Wissensmanagement im Team mit Konzepten für die Weiterentwicklung des MDK-Bayern eigenen Fortbildungsservice (z. B. neue Fortbildungsformate) für unsere externen Partner und sorgen für eine optimale Information mit Wissensinhalten in unserem Intranet/Internet (z. B. Ankündigungen, News, Lehrfilme etc.). Die Entwicklung von Evaluationsinstrumenten und die Implementierung eines Controllings im Bereich Wissensmanagement sowie die Berichterstellung sind Teil Ihres Einsatzgebietes. Sie moderieren und führen Schulungen zur Nutzung der Wissensdatenbanken/ -portale durch und sind zuständig für die Steuerung, Optimierung und Koordinierung von Wissensprozessen. Erhalt und Verteilung von Erfahrungswissen ausscheidender Wissensträger ist ebenfalls Teil Ihrer Aufgaben. Hierfür entwickeln Sie spezielle Konzepte und setzen diese um. Unternehmensziele, Unternehmensstrategie und Unternehmensleitbild sind bei der Wahrnehmung Ihrer Aufgaben von zentraler Bedeutung.

Anforderungen

Sie sind Betriebswirt (m/w) oder haben eine vergleichbare Ausbildung. Sie verfügen über eine Weiterbildung/Aufbaustudium als Wissensmanager (m/w) oder haben bereits fundierte Berufserfahrung im Bereich Wissensmanagement. Sie schätzen Teamarbeit und bringen Ihre soziale und persönliche Kompetenz engagiert und aktiv im Unternehmen ein. Strukturiertes Arbeiten und die aktive Förderung von Netzwerken im Unternehmen und mit externen Partnern sind Ihnen wichtig. Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse IT-gestützter Arbeitsprozesse, sind routiniert in der Anwendung von Office-Programmen wie Word, Powerpoint, Access, Excel und haben bereits Erfahrung mit Sharepoint. Service ist Ihnen wichtig. Sie setzen Projekte gemeinsam mit den jeweiligen Ansprechpartnern effizient und effektiv um und achten auf eine gute Kommunikation. Sie sind dabei durchsetzungsstark und gleichzeitig offen und hilfsbereit.

Unser Angebot

  • Sie erwartet ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet.
  • Wir bieten interne/externe Fortbildungsmöglichkeiten.
  • Sie erhalten eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag für die Medizinischen Dienste (MDK-T).
  • Sie erwarten ansprechende Zusatzleistungen (Betriebliche Altersversorgung, Zahlung von Weihnachtsgeld, vermögenswirksame Leistungen)
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen durch flexible Arbeitszeiten.
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement.

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte Bewerber (m/w) werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Interessiert?

Dann besuchen Sie unsere Internetseite www.mdk-bayern.de für weitere Informationen oder richten Sie Ihre Bewerbung mit Anschreiben (inkl. Gehaltsvorstellung), Lebenslauf, Ausbildungs- und Arbeitszeugnissen direkt an:

Medizinischer Dienst der Krankenversicherung in Bayern
Ressort Personalservice
Kerstin Knauhs (Tel.: 089/67008-140)
Haidenauplatz 1, 81667 München
E-Mail: bewerbung@remove-this.mdk-bayern.de

>> Zur Stellenausschreibung